picture of the institute with institute logo
homeicon uni sucheicon search siteicon sitemap kontakticon contact
unilogo Universität Stuttgart
Institute of Hydraulic Engineering

Research:

german-icon print view
 
Wissenschaftliche Begleitung Pilotanwendung DLI an einem Standort in BW
Project manager:Dr.-Ing. Hans-Peter Koschitzky, AD
Research assistants:Dipl.-Ing.(FH) Oliver Trötschler
Duration:1.3.2013 - 31.12.2016
Continuity project of: Pilotanwendung zur "Dampf-Luft-Injektion" (DLI) bei gering durchlässigem Untergrund
Comments:

This project is part of the research area:
In-Situ Remediation Technologies

Publications: Link

Abstract:

Überwachung, Steuerung sowie Auswertung eines DLI-Einsatzes: Wissenschaftliche Begleitung einer thermischen In-situ-Sanierung eines mit CKW kontaminierten quartären Grundwasserleiters und der ungesättigten Bodenzone durch Dampf-Luft-Injektion