picture of the institute with institute logo
homeicon uni sucheicon search siteicon sitemap kontakticon contact
unilogo Universität Stuttgart
Institute of Hydraulic Engineering

Research:

german-icon print view
 
DLI-Sanierung am Standort “Ehemalige Chemische Reinigung CRE Kotzenberg“ in Lage zur Sanierung eines CKW-Schadens.
Project manager:Dr.-Ing. Hans-Peter Koschitzky, AD
Deputy:Dipl.-Ing.(FH) Oliver Trötschler
Duration:1.8.2014 - 31.5.2017
Funding:AAV-Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung
Project Partners:Dr. Kerth + Lampe Geo-Infometric GmbH
Comments:

This project is part of the research area:
In-Situ Remediation Technologies


Abstract:

Erstellung einer Machbarkeitsstudie mit einer überschlägigen Dimensionierung der DLI mit Aussagen zum Kostenrahmen inklusive Sanierungsvorplanung. Darauf aufbauend wissenschaftliche Begleitung und Beratung bei der Durchführung dieser Sanierung.