Bild von Institut mit Institutslogo
homeicon uni sucheicon suche siteicon sitemap kontakticon kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung - IWS

Forschung:

englishicon Druckansicht
 
Bewertung der Grundwasserbewirtschaftung im Rhein-Neckar-Raum im Hinblick auf ihre Nachhaltigkeit
Projektleiter:Prof. Dr. h.c. Dr.-Ing. E.h. Helmut Kobus, Ph.D.
Wissenschaftliche Mitarbeiter:Dipl.-Ing. Jens Mödinger, M.Sc.
Projektdauer:1.7.2001 - 31.12.2002
Finanzierung:Land Baden-Württemberg (RP Karlsruhe)
Kommentar:Abschlussbericht TA-Akademie (siehe auch Akademie für Technikfolgenabschätzung)

Kurzfassung der Projektstudie (siehe auch Regierungspräsidium Karlsruhe)


Zusammenfassung:

Ziel der Studie ist es, die Grundwasserbewirtschaftung im Rhein-Neckar-Raum hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit zu bewerten und einen Beurteilungsrahmen aufzuzeigen. Dazu sind zunächst Bewertungskriterien aufgestellt und quantifiziert worden. Mit Hilfe eines stationären numerischen regionalen Modells des Grundwassersystems sind dann, unter Berücksichtigung der Interessen und Ansprüche aller beteiligter Gruppierungen, verschiedene Szenarien berechnet worden. Die Ergebnisse der Szenariorechnungen liefern wichtige Leitlinien und Anhaltspunkte für einen Beurteilungsrahmen zur Umsetzung nachhaltiger Grundwasserbewirtschaftung.