Bild von Institut mit Institutslogo
homeicon uni sucheicon suche siteicon sitemap kontakticon kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung - IWS

Forschung: Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung (VEGAS)

englishicon Druckansicht
 
Wissenschaftliche Begleitung einer Pilotanwendung zur Thermischen In-situ-Sanierung, Standort Feuerbach, ISAS-Flächen-nr. 2497 im Rahmen des EU-Projekts CityChlor
Projektleiter:Dr.-Ing. Hans-Peter Koschitzky, AD
Wissenschaftliche Mitarbeiter:Dipl.-Ing.(FH) Oliver Trötschler
Projektdauer:1.10.2012 - 31.12.2013
Finanzierung:Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, EU Projekt CityChlor
Projektpartner:Arcadis Deutschland GmbH, Standort Stuttgart
Kommentar:

Dieses Projekt gehört zum Forschungsschwerpunkt:
In-Situ Sanierungstechnologien

Publikationen: Link

Zusammenfassung:

  • Unterstützung bei der Planung und Dimensionierung einer thermischen In-situ-Sanierung schlecht durchlässiger Böden
  • Unterstützung bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Beurteilung von Angeboten
  • Beratung hinsichtlich Ausführung und Abnahme der Bauleistungen, Anlagentechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Wissenschaftliche Überwachung und Kontrolle der Pilotsanierung
  • Berichterstattung und Unterstützung bei der Berichterstellung
  • Mithilfe / Beratung bei Entwicklung eines Sanierungskonzepts; Planung der Gesamtsanierung
Weiterführende Informationen sind erhältlich unter www.citychlor.eu.