Bild von Institut mit Institutslogo
homeicon uni sucheicon suche siteicon sitemap kontakticon kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung - IWS

Applikation von Ein- und Mehrphasenmodellen für umweltrelevante und technische Fragestellungen

englishicon Druckansicht
 
LehrveranstaltungApplikation von Ein- und Mehrphasenmodellen für umweltrelevante und technische Fragestellungen
DozentVorlesung (V):Dr.-Ing. Holger Class
KontaktDr.-Ing. Andreas Kopp, M.Sc. (Raum: 1.008, Tel: 64736, E-Mail)
Lehrstuhl für Hydromechanik und Hydrosystemmodellierung
UmfangSS: 1,5 V + 1,5 ÜVL-Nr.V 33421 (686 G) + V 33422
OrtV 61.MMLZeit
Do. 13:30 - 15:45 (Beginn: 17. April 2008)
nach Vereinbarung
weitere InfosDownloads & Infos finden sich in externer Link ILIAS
InhaltIn der Veranstaltung wird die Anwendung numerischer Simulationsmethoden für Ein- und Mehrphasenströmungen in porösen Medien anhand verschiedener spezieller Problemstellungen diskutiert und auch in Rechnerübungen umgesetzt. Dabei wird problemabhängig die erforderliche Theorie vertieft und die Umsetzung und Entwicklung geeigneter numerischer Algorithmen vorgestellt, z.B. für Mehrkomponentenmodelle, nichtisotherme Systeme, Primärvariablensubstitution, Parameteridentifikation. Die Anwendungsgebiete werden vorwiegend aus umweltrelevanten Fragestellungen motiviert sein, wie z.B. Schadstoffausbreitung und -transport im Untergrund oder Sanierungsverfahren. Daneben werden auch technische Anwendungen für Strömungen in porösen Medien (z.B. Papier, Wasserstoffzelle) vorgestellt.
Zuordnung -   - BAU: W1 Hydrosystemmodellierung (8. Sem. Ergänzf.)
 - BAU: M6 Hydrosystemmodellierung (8. Sem. Ergänzf.)
 - UMW (Dipl.): V-05 Strömung und Transport in porösen Medien (8. Sem. Kernf.)