Bild von Institut mit Institutslogo
homeicon uni sucheicon suche siteicon sitemap kontakticon kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung - IWS

Studienarbeiten-Thema

englishicon Druckansicht
 
Numerische Simulation von Schwebstofftransport, Verlandungs- sowie Entlandungsprozessen in Stauräumen
Betreuer
BeschreibungIm Zuge dieser Literaturstudie soll der Status Quo in der numerischen Modellierung von morphodynamischen Prozessen in Stauräumen erarbeitet werden. Der spezielle Fokus soll dabei auf drei-dimensionale Modelle gelegt werden (welche Modelle gibt es und welche wurden schon eingesetzt), welche entweder für die Simulation von Schwebstofftransport im Stauraum (inklusive Trübeströmungen), die Stauraumverlandung oder eine Stauraumentlandung verwendet wurden. Dabei soll neben einer Auflistung der durchgeführten Studien auch eine detaillierte Auflistung der Ergebnisse durchgeführt werden (z. B. wurde nur eine Verlandungsrate simuliert oder auch ein Verlandungsmuster). Abschließend sollen die in diesen Studien verwendeten Modelle hinsichtlich Ihrer Anwendung bewertet werden.

Für weitere Informationen kann der oben genannten Betreuer kontaktiert werden.
Eignung als
Studiengang: BAU-BSc UMW (B.Sc.)
Art der Arbeit:  Bachelorarbeit  Bachelorarbeit 
KontaktStefan Haun, Ph.D.