Bild von Institut mit Institutslogo
homeicon uni sucheicon suche siteicon sitemap kontakticon kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung - IWS

Abstract

 
   

"CKW-Schaden im Kluftgestein. Neues Anwendungsfeld der thermischen In-situ-Sanierung mit Dampf-Luft-Injektion"

Unterhalb der Verbrennungsbecken des ehemaligen Verbrennungsplatzes Biswurm der Stadt Villingen-Schwenningen liegen erhöhte Gehalte an CKW, BTEX und KW in der Bodenluft und dem Grundwasser in einem geklüfteten Aquifer vor. Im Rahmen eines Pilotprojektes wurde erstmalig die Eignung des In-situ-Sanierungsverfahren der Dampf-Luft-Injektion für die Sanierung von Kluftgestein gezeigt.