picture of the institute with institute logo
homeicon uni sucheicon search siteicon sitemap kontakticon contact
unilogo Universität Stuttgart
Institute of Hydraulic Engineering - IWS

Publications of Hans-Peter Koschitzky

german-icon Druckansicht
 
   
 
2017:

  1. Koschitzky, H.-P., Braun, J., Gens, A. und N. Klaas:
    In-situ-Sanierung mit Nanopartikeln - Ergebnisse des EU-Projektes NanoRem.
    Altlasten- und Boden-News (2017) 2-8. auf der website der LUBW http://www.lubw.bwl.de/servlet/is/12349/ (abstract)

  2. Koschitzky, H.-P., Braun, J. und N. Klaas:
    Altlastensanierung durch den Einsatz von Nanopartikeln - Beiträge und Ergebnisse des EU-Projekts NanoRem.
    Altlasten Spektrum (Ingenieurtechnischer Verband Altlasten e.V.) 26. Jhrg (2017) 173-184. ISSN 0942-3818 (abstract)

  3. Koschitzky, H.-P., Braun, J., Klaas, N. und A. Gens:
    In-situ-Sanierung von Aquiferen mit Nanopartikeln - Ergebnisse des EU-Projekts NanoRem.
    af-info 1/2017 (2017) 12-24. auf af-Homepage www.altlastenforum-bw.de (abstract)

  4. Koschitzky, H.-P., Gens, A. und J. Roos:
    NanoRem: Nanoremediation for Soil and Groundwater Clean-up - Possibilities and Future Trend.
    1,2017 (2017). website: www.aquaconsoil.org (abstract)

  5. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Erfahrungen und Lehren aus fast 20 Jahren thermischer In-situ-Sanierung - wo stehen wir heute?.
    In: GAB Bayern (eds.): GAB Altlastensymposium 2017 (5. - 6. July 2017, Nürnberg). Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH, München, 2017. Zwischenbericht zum BWPLUS-Projekt.
    Erschien auch auf der Homepage der GAB zum Download: www.altlasten-bayern.de (abstract)

  6. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und F. Boscher:
    Dampf-Luft-Injektion in die gesättigte Zone zur thermischen In-situ-Sanierung des LHKW-Schadensfalls „P 301, Feld 3“ - Abschlussbericht .
    Technischer Bericht Nr. VEG 73, 2016/09. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1/2017.

  7. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und F. Boscher:
    Soil Heating Modes and likely Deployment Costs - Short Desk Study.
    Technischer Bericht Nr. VEG 75, 2017/06. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/2017.

  8. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P., Lidola, B., Kleeberg, I. und S. Schulze:
    Thermische In-situ-Sanierung in geklüftetem Festgestein mittels Dampf-Luft-Injektion – Auslegung, Anwendung, Erfahrungen und Empfehlungen –.
    In: Franzius, V., Altenbockum, M. & Gerhold, T. (eds.): Handbuch Altlastensanierung und Flächenmanagement. 80. Hüthig Fachverlage, 3/2017. ISBN: 978-3-8114-9700-9 (abstract)

2016:

  1. Gens, A., Roos, J. und H.-P. Koschitzky:
    Nanotechnology for Contaminated Land Remediation – Possibilities and Future Trends Resulting from the NanoRem Project - CL.AIRE Bulletin n°1.
    Kurzberichte über Forschungsprojekte, Institut für Wasser- Umweltsystemmodellierung, 11/2016.

  2. Held, T. und H.-P. Koschitzky:
    Nachhaltigkeit bei Altlastensanierungen.
    25. Altlastentag Hannover 2016 (8. - 8. September 2016, Suderburg). 2016. (abstract)

  3. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Thermische In-situ-Sanierung: Grundlagen und Fallbeispiele.
    In: Fachtagung In-situ-Sanierung von Altlasten, BAFU (eds.): In-situ-Sanierung von Altlasten - ökologisch und ökonomisch sinnvoll. Erfahrungen und gute Praxis aus der Schweiz und dem benachbarten Ausland (14. - 14. September 2016, Biel, Schweiz). Bundesamt für Umwelt, BAFU, Schweiz, Bundesamt für Umwelt, BAFU, Schweiz, 2016. (abstract)

  4. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Steam-Air-Injection in fractured bedrock: Experience and lessons learned from a CHC contaminated site.
    In: NICOLE Network for Industrially Contaminated Land in Europe (eds.): NICOLE Network Spring Meeting & Workshop 2017 (15. - 17. June 2016, Wien). , NICOLE Network for Industrially Contaminated Land in Europe, 2016. (abstract)

  5. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und N. Klaas:
    Feasibility-Studie zum Einsatz von In-Situ-Chemischer-Oxidation (ISCO) am Standort „Robert Bosch GmbH, Block - Abschlussbericht (Kurzbericht) .
    Technischer Bericht Nr. VEG 72, 2016/07. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/2016.

  6. Leven, C., Ptak, T., Guthke, A., Hekel, U., Karch, G., Mohrlok, U., Hallo, P. und H.-P. Koschitzky:
    Hydraulische Charakterisierung von Grundwasserleitern - Moderne Anwendungs- und Auswertungsansätze.
    Schriftenreihe af Baden-Württemberg, 10. altlastenforum Baden-Württemberg e. V., Stuttgart, 10/2016. ISBN: 978-3-510-39017-5 E. Schweizerbart’sche Verlagsbuchhandlung, (Nägele u. Obermiller) Johannesstr. 3A, D-70176 Stuttgart (abstract)

2015:

  1. Kobus, H., Keim, B. und H.-P. Koschitzky:
    Grundwasser.
    In: Lecher, K., Lühr, H.P. & U. Zanke (eds.): Taschenbuch der Wasserwirtschaft. Taschenbuch der Wasserwirtschaft 9. Auflage. Springer Vieweg, 1/2015, 329-382. ISBN: 978-3-528-12580-6 auch als eBook ISBN 978-3-8348-8216-5 (abstract)

  2. Koschitzky, H.-P., Hiesl, E.S., Hekel, U., Rothschink, P. und T. Ptak:
    Grundwasserabstromerkundung - Immissionspumpversuche verbessern Quantifizierung und Beurteilung einer Grundwassergefährdung.
    Terra Tech (Zeitschrift für Altlasten und Bodenschutz) 2/2015 (2015) 10-13. www.industrie-service.de (abstract)

  3. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Vom Labor ins Feld: Einmischen reaktiver Stoffe in einen Aquifer mittels Grundwasserzirkulation.
    7. ÖVA Technologieworkshop: Technologien zur Einbringung und Verteilung von Stoffen in den Untergrund und Möglichkeiten zum Nachweis der Verteilung und der Erfolgskontrolle (5. - 5. November 2015, Wien, Österreich). ÖVA, Österreichischer Verein für Altlastenmanagement, ÖVA, Österreichischer Verein für Altlastenmanagement, 2015. Erscheint auf der Web site des ÖVA: http://www.altlastenmanagement.at/home/ (abstract)

  4. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und F.M. Testoni:
    Dampf-Luft-Injektion in die gesättigte Zone zur thermischen In-situ-Sanierung des LHKW-Schadensfalls "P 301, Auffahrtsbereich".
    Technischer Bericht Nr. VEG 70, 2015/07. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/2015.

  5. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und F.M. Testoni:
    Einsatz von DLI am ehem. Standort Regula King, Pforzheimer Straße in Bad Liebenzell - Bodenluftabsaugversuch, Slug-Test und Infiltrationstest mit Fortschreibung der Sanierungsplanung.
    Technischer Bericht Nr. VEG 69, 03/2015. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/2015.

  6. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P., Lidola, B., Kleeberg, I. und S. Schulze:
    Steam-Air Injection in fractured Bedrock: Results and Lessons Learned of a CHC-Remediation at the Site Biswurm (Villingen-Schwenningen, Germany).
    In: UFZ & Deltares (eds.): Aqua Consoil 2015 (9. - 12. June 2015, Copenhagen, Denmark). Conference Proceedings 2015. UFZ & Deltares, Leipzig / Wageningen, 2015. Conference Proceedings. (abstract)

2014:

  1. Dörr, H. und H.-P. Koschitzky:
    Nachhaltigkeit bei Boden- und Grundwassersanierungen. Ein einfaches aber aussagekräftiges Bewertungsverfahren.
    Terra Tech (Zeitschrift für Altlasten und Bodenschutz) 1/2014 (2014) 8-11. (abstract)

  2. Koschitzky, H.-P., Hiesl, E.S., Ptak, T., Rothschink, P., Hekel, U., Kirchholtes, H.J., Holder, T., Beer, H.-P. und T. Ertel:
    Grundwasserabstromerkundung mittels Immissionspumpversuchen – Übersicht und Anwendungsbeispiele.
    In: Egloffstein, T., Burkhardt, G., Czurda, K. (eds.): ICP Schriftenreihe Band 25. ICP Eigenverlag Bauen und Umwelt, GWS Arbeistkreis Grundwasserschutz e.V., 2014. Tagungsband. ISBN: 978-3-939662-14-3 Downloads unter: http://www.icp-ing.de/Seminar/Altlasten2014/index_Altlasten.html (abstract)

  3. Ondreka, J., Hegler, F., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., von Schnakenburg, P. und H.J. Kirchholtes:
    Erfolgreicher Pilotversuch - Thermische In-situ-Sanierung eines CKW-Schadens mittels fester Wärmequellen.
    Terra Tech (Zeitschrift für Altlasten und Bodenschutz) 1/2014 (2014).

  4. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Planung von DLI am ehem. Standort Regula King, Pforzheimer Straße in Bad Liebenzell.
    Technischer Bericht Nr. VEG 61, 01/2014. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1/2014.

  5. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P. und F.M. Testoni:
    Machbarkeitsbewertung einer DLI zur Schadensherdsanierung mit Kostenschätzung „BW Depot-Halle 70“ in Crailsheim.
    Technischer Bericht Nr. VEG 62, 02/2014. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2/2014.

  6. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P. und F.M. Testoni:
    Machbarkeitsbewertung einer DLI zur Schadensherdsanierung mit Kostenschätzung „C.R.E. Kotzenberg“ in Lage.
    Technischer Bericht Nr. VEG 67, 14/2014 . Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/2014.

2013:

  1. Koschitzky, H.-P., Klaas, N. und J. Braun:
    Nanomaterialien in der Boden- und Grundwassersanierung: Status quo – quo vadis?.
    GAB Altlastensymposium 2013 (9. - 10. July 2013, Regensburg). Proceedings Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH, München, 2013. Tagungsband. auch auf der Webseite der GAB: www.altlasten-bayern.de

  2. Koschitzky, H.-P., Klaas, N., Gens, A. und J. Braun:
    Sanierungs-Chancen durch Nanomaterialen.
    Wasserwirtschaft Wassertechnik 9/2013 (2013) 22-25. www.wwt-online.de

  3. Koschitzky, H.-P., Klaas, N., Gens, A. und J. Braun:
    Boden- und Grundwassersanierung - Was können Nanomaterialien leisten?.
    altlastenforum info 2/2013 (2013) 24-30. Erscheint auf der Web site des af: http://www.altlastenforum-bw.de/ (abstract)

  4. Ptak, T., Kirchholtes, H.J., Hiesl, E.S., Holder, T., Rothschink, P., Hekel, U., Beer, H.-P., Ertel, T., Herold, M. und H.-P. Koschitzky:
    Grundwasserabstromerkundung mittels Immissionspumpversuchen - Aktualisierung Stand der Technik, Planung, Implementierung, Anwendungsstrategien -.
    Schriftenreihe: altlastenforum Baden-Württemberg e.V. 16, E. Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung, 2013. ISBN: 978-3-510-39016-8 Zu beziehen über den Verlag (abstract)

  5. Trötschler, O., Feuring, T. und H.-P. Koschitzky:
    Untersuchungen zum Einsatz von DLI an einem Standort in Obertshausen - Bodenluftabsaugversuch.
    Technischer Bericht Nr. VEG 57, 2013/02. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/2013.

  6. Trötschler, O., Feuring, T. und H.-P. Koschitzky:
    Einsatz von DLI am ehem. Standort Regula King, Pforzheimer Straße in Bad Liebenzell .
    Technischer Bericht Nr. VEG 56, 2013/01. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 5/2013.

  7. Trötschler, O., Feuring, T. und H.-P. Koschitzky:
    Piloteinsatz der Mobilen thermischen In-situ-Sanierungsanlage in modularer Bauweise (MOSAM) im Rahmen der Sanierungsplanung “Eppsteiner Straße 13" in Oberursel (Hessen) - Kurzbericht 1.
    Technischer Bericht Nr. VEG 58, 2013/08. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 8/2013.

  8. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Dampf-Luft-Injektion in die gesättigte Zone zur thermischen In-situ-Sanierung des LHKW-Schadensfalls „Parkhaus 301“-Abschlussbericht.
    Technischer Bericht Nr. VEG 60, 2013/12. Institut für ComputerAnwendungen im Bauingenieurwesen, Universität Stuttgart, 11/2013.

  9. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Piloteinsatz der „Mobilen thermischen In-situ-Sanierungsanlage in modularer Bauweise (MOSAM) im Rahmen der Sanierungsplanung „Eppsteiner Straße 13“ in Oberursel (Hessen)- Abschlussbericht.
    Technischer Bericht Nr. VEG 59, 2013/09. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 12/2013. (abstract)

2012:

  1. Braun, J., Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Sauberes Grundwasser - Nachhaltige Sanierung mit innovativen Technologien.
    Themenheft Forschung Universität Stuttgart 8/2012 (2012) 74-83. (abstract)

  2. Hiester, U., Müller, M., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Roland, U. und F. Holzner:
    Leitfaden Thermische in situ-Sanierungsverfahren (TISS) zur Entfernung von Schadensherden aus Boden und Grundwasser.
    TASK, Leipzig, 8/2012.

  3. Hiester, U., Müller, M., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Roland, U. und F. Holzner:
    Guidelines: In situ thermal treatment (ISTT) for source zone remediation of soil and groundwater.
    TASK, Leipzig, 8/2012.

  4. Koschitzky, H.-P., Denner, A., Tomerius, S., Ferber, U. und V. Schrenk:
    Effiziente Organisations- und Verwaltungsstrukturen im Flächenressourcenmanagement.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. VEG 68, 2014/15. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/2012. (abstract)

  5. Trötschler, O., Feuring, T. und H.-P. Koschitzky:
    Pilotversuch Dampf-Luft-Injektion in die gesättigte Zone zur Auslegung der thermischen In-situ-Sanierung eines CKW-Schadensfalls Stand Juni 2012.
    Technischer Bericht Nr. VEG 52, 2012/4. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 6/2012. Zwischenbericht (abstract)

  6. Trötschler, O., Feuring, T. und H.-P. Koschitzky:
    Pilotversuch Dampf-Luft-Injektion in die gesättigte Zone zur Auslegung der thermischen In-situ-Sanierung eines CKW-Schadensfalls -Abschlussbericht.
    Technischer Bericht Nr. VEG 55, 2012/08. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 8/2012.

2011:

  1. Braun, J. und H.-P. Koschitzky (Eds.):
    VEGAS-Kolloquium 2011 Flache Geothermie Perspektiven und Risiken .
    Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau Nr. 205 Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2011. ISBN: 978-3-942036-09

  2. Denzel, S., Hetzer, S., Purkhold, C., Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    CKW-Boden- und Grundwassersanierung unter einem historischen, bewohnten Gebäude mittels Dampf-Luft-Injektion ins Grundwasser.
    öVA Sanierungsreport, SR oo1. ÖVA, Österreichischer Verein für Altlastenmanagement, Wien, Österreich, 10/2011. Cooperation with ÖVA, Österreichischer Verein für Altlastenmanagement. Wien, Österreich. Erscheint auf der Web site des ÖVA:http:\\www.altlastenmanagement.at/home/ (abstract)

  3. Koschitzky, H.-P.:
    Innovative In-situ-Sanierungsverfahren - die ITVA-Arbeitshilfe zur Unterstützung bei der Altlastensanierung.
    Seminar Altlasten und Schadensfälle - Neue Entwicklungen (24. - 25. May 2011, Wetzlar). Altlasten Annual Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie, HLUG, Wiesbaden, 2011. Konferenzbeitrag. (abstract)

  4. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Thermische In-Situ-Sanierung mittels Dampf-Luft-Injektion des CKW-Schadenfalls ehemalige chemische Reinigung Roth in Karlsruhe Durlach - Kurzbericht Nr. 2: Bodenluftabsaugung mit Air-Sparging, Dampf-Luft-Injektion (Feld 1 & 2 & 3).
    Technischer Bericht Nr. VEG 45, 2011/09. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2011.

  5. Trötschler, O., Feuring, T. und H.-P. Koschitzky:
    Machbarkeitsstudie zur Anwendung von In-situ-Chemischer-Oxidation (ISCO) an einem mit CKW belasteten Standort in Villingen-Schwenningen - Abschlussbericht .
    Technischer Bericht Nr. VEG 50, 2011/12 . Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 11/2011. (abstract)

  6. Trötschler, O., Feuring, T. und H.-P. Koschitzky:
    Thermische In-situ-Sanierung an einem mit CKW belasteten Standort in der Schweiz - Untersuchungen zum Setzungsverhalten.
    Technischer Bericht Nr. VEG 51, 2011/14. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 11/2011. (abstract)

  7. Trötschler, O., Feuring, T. und H.-P. Koschitzky:
    Machbarkeitsstudie zur Anwendung von In-situ-Chemischer-Oxidation (ISCO) an einem mit CKW belasteten Standort in Villingen-Schwenningen - Markierungsversuche .
    Technischer Bericht Nr. VEG 49 , 2011/10. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 8/2011. (abstract)

  8. Trötschler, O., Kleinknecht, S. und H.-P. Koschitzky:
    Feasibility-Studie zum Einsatz von In-situ-Chemischer-Oxidation (ISCO) an einem Standort in Wiesbaden.
    Technischer Bericht Nr. VEG 48, 2011/09 . Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 8/2011. (abstract)

  9. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Thermische In-situ-Sanierung mittels Dampf-Luft-Injektion des CKW-Schadenfalls ehemalige chemische Reinigung Roth in Karlsruhe-Durlach - Abschlussbericht .
    Technischer Bericht Nr. VEG 47 , 2011/08. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 6/2011. Cooperation with dplan gmbh. Karlsruhe, Deutschland.

2010:

  1. Koschitzky, H.-P. und J. Braun (Eds.):
    VEGAS-Kolloquium 2010 In-Situ-Sanierung - Stand und Entwicklung Nano und ISCO.
    Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau Nr. 195 Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2010. ISBN: 978-3-933761-99-6 (abstract)

  2. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Steam-Air injection to remove CHC from fractured bedrock.
    Nicole News (2010) 11. www.nicole.org (abstract)

  3. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Thermische In-situ-Sanierung mittels Dampf-Luft-Injektion des CKW-Schadenfalls ehemalige chemische Reinigung Roth in Karlsruhe Durlach - Kurzbericht Nr. 1: Bodenluftabsaugung mit Air-Sparging, Dampf-Luft-Injektion (Feld 1 & 2).
    Technischer Bericht Nr. VEG 44, 2010/08. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2010.

  4. Leven, C., Weiss, H., Koschitzky, H.-P., Blum, P., Ptak, T. und P. Dietrich:
    Direct-Push-Verfahren.
    Schriftenreihe: altlastenforum Baden-Württemberg e.V. 15, E. Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung, 2010. ISBN: 978-3-510-39015-1 Zu bestellen über den Verlag (abstract)

  5. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Machbarkeitsstudie mit Kostenschätzung für den Einsatz des In-Situ-Sanierungsverfahrens Dampf-Luft-Injektion ins Grundwasser am Standort “Eppsteiner Strasse” in Oberursel, Taunuskreis, zur Sanierung des CKW-Schadens (Schadensherdentfernung).
    Technischer Bericht Nr. VEG 43 , 2010/07. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/2010. (abstract)

2009:

  1. Baker, R., Hiester, U., Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Large-Scale Physical Models of Thermal Remediation of DNAPL Source Zones in Aquitards .
    Final Report, 5/2009. (abstract)

  2. Braun, J. und H.-P. Koschitzky:
    Evaluierung der Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung VEGAS an der Universität Stuttgart - Selbstreport der VEGAS-Leitung - .
    Technischer Bericht Nr. VEG 38, 2009/10. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/2009.

  3. Koschitzky, H.-P.:
    Innovative In-situ-Sanierungsverfahren - Aufbau und Zielsetzung der neuen ITVA Arbeitshilfe -.
    AAV Fachtagung: Boden und Grundwasser (24. June 2009, Hattingen). 2009. Konferenzbeitrag. in den Tagungsunterlagen beim AAV

  4. Koschitzky, H.-P.:
    20 Jahre - 20 Fragen - 20 Persönlichkeiten.
    In: Franzius, V., Altenbockum, M. & Gerhold, T. (eds.): Handbuch der Altlastensanierung. HDA Handbuch der Altlastensanierung C.F. Müller Verlag, 4/2009, 77 - 85. ISBN: 978-3-8114-4720-2

  5. Koschitzky, H.-P.:
    Innovative In-situ-Sanierungsverfahren - Aufbau und Zielsetzung der neuen ITVA Arbeitshilfe.
    Altlasten 2009, 10 Jahre BBodSchV in Deutschland - Auswirkungen auf die Altlastenbewertung. Spannungsfeld zwischen Gefahrenabwehr, Verhältnismäßigkeit und Investorenziel Altlastenfreiheit. Thomas Egloffstein, Gerd Burkhardt, ICP Eigenverlag Bauen und Umwelt, Bd. 16, Karlsruhe, 2009, 179-188. Konferenzbeitrag. ISBN: 978-3-939662-05-1

  6. Koschitzky, H.-P.:
    BMBF Funding Priority KORA: Natural Retention and Degradation Processes to Reduce Contaminants in Groundwater and Soil.
    (2009). Cooperation with DECHEMA. Frankfurt am Main. erscheint auch auf NICOLE Homepage: www.nicole.org

  7. Koschitzky, H.-P., Michels, J., Stuhrmann, M. und C. Frey:
    Handlungsempfehlungen und Methodensammlung - Untersuchungsmethoden zur Beurteilung von NA -.
    9. Altlastenpraxis: Natural Attenuation - Prozessverständnis als Voraussetzung zur Planung von Maßnahmen an kontaminierten Standorten (8. June 2009, Wien, Österreich). 2009. Konferenzbeitrag.

  8. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Heitmann, T. und N. Klaas:
    Durchführung eines Tracerversuchs zur Bestimmung der Fließverhältnisse zwischen Injektionsfeld und den CMT-Messstellen, ehemalige Großwäscherei Ferster / Bornheim-Roisdorf.
    Technischer Bericht Nr. VEG 39, 2009/11. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/2009.

  9. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Lidola, B. und M. Epp:
    Thermische In-situ-Sanierung im Kluftgestein mit Dampf-Luft-Injektion - geht das?
    - Machbarkeiststudie an einem Standort -.

    In: altlastenforum Baden-Württemberg e.V. (eds.): Flächen - erkunden - sanieren - entwickeln - Fachveranstaltung des altlastenforums Baden-Württemberg (3. July 2009, Heidelberg). af Baden-Württemberg e.V., altlastenforum Baden-Württemberg e. V., Stuttgart, 2009. Konferenzbeitrag. In den Tagungsunterlagen beim af Baden-Württemberg erhältlich

  10. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Lidola, B., Epp, M. und S. Schulze:
    Thermische In-situ-Sanierung im Kluftgestein mit Dampf-Luft-Injektion – es geht ! - Machbarkeitsuntersuchung an einem Standort -.
    23. Dienstbesprechung Altlasten des UM Baden-Württemberg (22. October 2009, Freiburg im Breisgau). Umweltministerium Baden-Württemberg, 10/2009. Konferenzbeitrag.

  11. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Lidola, B., Epp, M. und S. Schulze:
    CKW-Schaden im Kluftgestein. Neues Anwendungsfeld der thermischen In-situ-Sanierung mit Dampf-Luft-Injektion.
    Terra Tech (Zeitschrift für Altlasten und Bodenschutz) 12 (2009) TT10. (abstract)

  12. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Pilotanwendung des In-Situ-Sanierungsverfahrens „Dampf-Luft-Injektion in die gesättigte Zone (DLI)“ zur Bestimmung der thermischen Reichweite und der Sanierungsleistung am Standort „Biswurm“ in Villingen, Schwarzwald-Baar-Kreis .
    Technischer Bericht Nr. VEG 41, 2009/13. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/2009. Auftraggeber: Helmholtz Zentrum für Umweltforschung GmbH –UFZ Leipzig und Stadtbauamt Villingen-Schwenningen (abstract)

  13. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Markierungsversuche zur Prüfung der hydraulischen Eignung hinsichtlich ISCO am Standort “Biswurm” in Villingen, Schwarzwald-Baar-Kreis .
    Technischer Bericht Nr. VEG 37, 2009/07. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 5/2009.

2008:

  1. Braun, J. und H.-P. Koschitzky:
    Saubere Böden statt Altlastenbrachen .
    Die Gemeinde BWGZ,10 (2008) 320 - 322. Stuttgart

  2. Braun, J., Koschitzky, H.-P., Stuhrmann, M. und V. Schrenk (Eds.):
    VEGAS-Kolloquium 2008 Ressource Fläche III.
    Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau Nr. 174 Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2008. ISBN: 978-3-933761-78-1 (abstract)

  3. Hiester, U., Müller, M., Leube, P., Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Feste Wärmequellen zur Sanierung der gesättigten Zone.
    VEGAS-Kolloquium 2008, Ressource Fläche III (1. October 2008, Stuttgart). Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2008, 123-132. ISBN: 978-3-933761-78-1

  4. Koschitzky, H.-P.:
    Praxiserfahrungen bei innovativen In-situ-Sanierungsverfahren - Aufbau und Zielsetzung der neuen ITVA Arbeitshilfe - .
    BEW Seminar: Altlastensanierung - Aktuelle Aspekte zur Konzeption und Durchführung sowie Erfahrungen mit (innovativen) Sanierungsverfahren (18. November 2008, Duisburg). 2008. Konferenzbeitrag.

  5. Koschitzky, H.-P. und J. Braun:
    VEGAS: Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung.
    Wasser und Abfall, Boden, Altlasten, Umweltschutz 10. Jg. (2008) 54-55.

  6. Koschitzky, H.-P. und M. Stuhrmann:
    KORA: Projektübergreifende Begleitung - Teil VEGAS - Abschlußbericht - .
    Technischer Bericht Nr. VEG 34, 2008/15. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 12/2008.

  7. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Thermische In-situ-Sanierungsverfahren: Einsatzbereich, Dimensionierung und erfolgreiche Anwendung.
    In: Franzius, V., Altenbockum, M. & Gerhold, T. (eds.): Handbuch Altlastensanierung und Flächenmanagement. 55. Aktual., 3. Aufl.. C.F. Müller Verlag, 5/2008, 5716 ff. ISBN: 978-3-8114-9700-9

  8. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Haslwimmer, T. und B. Limburg:
    Enhanced Natural Attenuation zum In-situ-Abbau von Heterozyklischen Kohlenwasserstoffen KORA-TV2, Projektverbund 2.4 - Abschlussbericht - .
    Technischer Bericht Nr. VEG 29, 2008/03. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 5/2008.

  9. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Limburg, B., Hirsch, M. und H. Weiß:
    Steam-air injection for in-situ groundwater and soil remediation: pilot application at the former industrial site in Zeitz, Germany .
    10. International Conference on Contaminated Soil (Consoil 2008 - Proceedings) (3. - 6. June 2008, Milano, Italien). LeS E. 4. 2008. ISBN: 973-3-00-024598-5

  10. Michels, J., Stuhrmann, M., Frey, C. und H.-P. Koschitzky:
    KORA Handlungsempfehlungen mit Methodensammlung, Natürliche Schadstoffeminderung bei der Sanierung von Altlasten, Bewertung und Anwendung, Rechtliche Aspekte, Wirtschaftlichkiet und Akzeptanz.
    KORA HE und BLF 1, DECHEMA und VEGAS, 2008. ISBN: 978-3-89746-092-0

  11. Ptak, T., Grathwohl, P., Herold, M., Wendel, T., Piepenbrink, M., Dietze, M., Tiehm, A., Sagner, A., Schulze, S., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Haslwimmer, T. und B. Limburg:
    Enhanced Natural Attenuation zum In-situ-Abbau von heterozyklischen Kohlenwasserstoffen - Abschlussbericht 2008 - .
    Geowissenschaftliches Zentrum der Universität Göttingen, Göttingen, 5/2008. Cooperation with Technologiezentrum Wasser (TZW). Karlsruhe, Deutschland.

  12. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P., Limburg, B., Sagner, A., Tiehm, A., Wendel, T. und P. Grathwohl:
    ENA of heterocyclic hydrocarbons using hydrogen peroxide and groundwater circulation wells - pilot application in the plume of a former gasworks - .
    In: F&U confirm, Leipzig (eds.): 10. International Conference on Contaminated Soil (Consoil 2008 - Proceedings) (3. - 6. June 2008, Milano, Italien). LeS E.1. 2008, 8-17. Konferenzbeitrag. ISBN: 978-3-00-024598-5 (abstract)

  13. Trötschler, O., Limburg, B. und H.-P. Koschitzky:
    ENA-Pilotanwendung, Betrieb eines Grundwasserzirkulationssystems zur Belüftung des Grundwassers mittels Wasserstoffperoxid und Luftsauerstoff .
    Technischer Bericht Nr. VEG 32, 2008/09. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 5/2008. Auswertung und Dokumentation zur wasserrechtlichen Erlaubnis, Partner-Institutionen: Zentrum für angewandte Geowissenschaften (Universität Tübingen), Technologiezentrum Wasser (TZW) (Karlsruhe), Geowissenschaftliches Zentrum (Universität Göttingen)

  14. Trötschler, O., Limburg, B. und H.-P. Koschitzky:
    Thermische In-situ-Pilotsanierung ehemaliges Hydrierwerk Zeitz (Testfeld I) - Abschlussbericht - .
    Technischer Bericht Nr. VEG 30, 2008/06. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/2008. Im Auftrag der Helmholtz Gesellschaft für Umweltforschung GmbH UFZ (abstract)

2007:

  1. Braun, J., Koschitzky, H.-P. und M. Stuhrmann (Eds.):
    VEGAS - Kolloquium 2007.
    2007. Mitteilungsheft Nr. 165. ISBN: 3-933761-69-7

  2. Heitmann, T. und H.-P. Koschitzky:
    Leistungsvergleich innovativer Verfahren zur Grundwassersanierung von CKW-Phasenkontaminationen durch eden Einsatz von Küvettenexperimenten.
    Technischer Bericht Nr. VEG 27, 2007/15. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1/2007.

  3. Koschitzky, H.-P.:
    Towards increased acceptance of innovative In-Situ-Technologies
    How can innovative technologies help to solve our contamination problems?.

    3rd European Conference on Natural Attenuation and In-Situ Remediation, DECHEMA (19. - 21. November 2007, Frankfurt am Main). 2007. Konferenzbeitrag.

  4. Koschitzky, H.-P.:
    Sanierung und kein Ende in Sicht - was können innovative Sanierungsverfahren leisten?.
    ITVA - Altlastensymposium 2007 (22. - 23. March 2007, Erfurt). 2007. Konferenzbeitrag.

  5. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und U. Hiester:
    Thermische In-Situ-Verfahren: Anwendungsmöglichkeiten und Pilotprojekt Karlsruhe-Durlach.
    Workshop HIM-ASG bei VEGAS (27. - 28. June 2007, Universität Stuttgart). 2007. Konferenzbeitrag.

  6. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und U. Hiester:
    TUBA und THERIS
    Einsatzmöglichkeiten (Operation Windows) und Anwendungsbeispiele.

    8. Altlasten-Praxis UBA Wien (Wien, Österreich). 2007. Konferenzbeitrag.

  7. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und U. Hiester:
    VEGAS-Technologies for Challenging Soil and Groundwater Contamination Problems.
    REVIT & CABERNET 2007, 2nd International Conference on Managing Urban Land, Towards more effective and sustainable Brownfield Revitalisation Policies, REFINA Band II. 2007, 89-97. Konferenzbeitrag. ISBN: 978-934409-33-4

  8. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und B. Limburg:
    Bestimmung der hydraulischen Wirksamkeit eines Grundwasserzirkulationsbrunnens „Testfeld Süd“ mittels Tracerversuchen .
    Technischer Bericht Nr. VEG 28, 2007/17. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 12/2007.

  9. Stuhrmann, M. und H.-P. Koschitzky:
    Auswertung von Vollzugsfragen zu Untersuchungs- und Beurteilungsstrategien in den standortbezogenen KORA-Projekten.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. VEG 22, 2007/05. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/2007. Abschlussbericht

  10. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Dampf-Luft-Injektion zur partiellen Quellensanierung eines Benzol-Schadens einer ehemaligen Benzol-Destillationsanlage .
    Posterbeitrag zur technischen Exkursion Dresdner Grundwasserforschungstage 2007 in Proceedings des DGFZ e.V.. Heft 31. 2007. ISSN 1430-0176

  11. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P., Limburg, B., Hirsch, M. und H. Weiß:
    Pilotanwendung DLI Zeitz: Erste Ergebnisse der thermischen Sanierung des Kernbereichs eines Benzolschadens mittels Dampf-Luft-Injektion .
    In: Braun, J.; Koschitzky, H.-P. & M. Stuhrmann (eds.): VEGAS-Statuskolloquium 2007 (26. September 2007, Stuttgart). Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau 165. Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2007, 52 - 63. ISBN: 3-933761-69-7

  12. Trötschler, O., Limburg, B., Haslwimmer, T., Koschitzky, H.-P., Sagner, A. und A. Tiehm:
    H2O2-Zugabe zur Stimulierung des aeroben biologischen Abbaus von teerölstämmigen Schadstoffen am KORA-Standort .
    In: Braun, J.; Koschitzky, H.-P. & M. Stuhrmann (eds.): VEGAS-Statuskolloquium 2007 (26. September 2007, Stuttgart). Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau Heft 165. Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2007, 28-40. ISBN: 3-933761-69-7

2006:

  1. Baker, R., LaChange, J., Heron, G., Hiester, U., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Färber, A. und M. Kuhlmann:
    DNAPL Removal from the Saturated Zone using Thermal Wells.
    Remediation of Chlorinated and Recalcitrant Compounds: Proceedings of the Fifth International Conference (22. - 25. May 2006, Monterey, California, USA). Battelle Press, 2006. Proceedings.

  2. Braun, J., Koschitzky, H.-P. und M. Stuhrmann:
    VEGAS-Statuskolloquium.
    Mitteilungsheft Nr. 150, 2006. ISBN: 3-933761-53-0

  3. Greiner, P., Braun, J. und H.-P. Koschitzky:
    Pilothafte Sanierung eines CKW Schadensherdes mittels Alkoholspülung einem Großbehälter.
    In: Braun, J.; Koschitzky, H.-P. & M. Stuhrmann (eds.): VEGAS - Statuskolloquium 2006 (28. - 28. September 2006, Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2006, 42-48. VEGAS-Statuskolloquium 2006.

  4. Hiester, U., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Färber, A., Baker, R., Heron, G., LaChange, J. und M. Kuhlmann:
    In-situ Sanierung von Schadstoffen im Grundwasser mit Festen Wärmequellen - Erweiterung der Einsatzbereiche des THERIS-Verfahrens.
    In: Braun, J.; Koschitzky, H.-P. & M. Stuhrmann (eds.): VEGAS-Statuskolloquium. Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau 150. Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2006, 49-59.

  5. Hiester, U., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Färber, A., Baker, R., LaChange, J., Heron, G. und M. Kuhlmann:
    Thermal well operation in the saturated zone - new options for DNAPL remediation.
    Journal of Land Contamination and Reclamation 2,14 (2006) 615-619.

  6. Koschitzky, H.-P.:
    Thermisch unterstützte In-Situ-Sanierungstechnologien: Vom Labor zur Feldanwendung.
    Forschung für den Grundwasser- und Bodenschutz - eine Standortbestimmung, Fachkonferenz Berlin (5. - 6. September 2006, Berlin). 2006. Konferenzbeitrag.

  7. Koschitzky, H.-P. und P. Bardos:
    NICOLE: 10 years of solid delivery.
    Nicole News (2006) 12. (abstract)

  8. Koschitzky, H.-P. und J. Braun:
    Innovative in-situ remediation technologies for organic contaminants - development and field application - .
    Bodemsanering: vis ie van de experten (25. April 2006, Antwerp, Belgium). 2006. Konferenzbeitrag.

  9. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Denzel, S. und K. Stöckl:
    In-Situ-Sanierung von CKW-Schadensherden im Grundwasser - innovative Lösung eines scheinbar unlösbaren Problems.
    DECHEMA Tagung In-Situ-Sanierung (20. - 21. November 2006, Frankfurt am Main). 2006. Konferenzbeitrag.

  10. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Denzel, S., Stöckl, K. und H.-D. Maichle:
    Thermal in-situ remediation of CHC sources in groundwater with steam-air-injection - two successful pilots.
    ECOR-3 (11. - 13. September 2006, Göttingen). 2006. Konferenzbeitrag.

  11. Piepenbrink, M., De Bias, C., Dietze, M., Grathwohl, P., Herold, M., Ptak, T., Trötschler, O., Haslwimmer, T. und H.-P. Koschitzky:
    Enhanced Natural Attenuation (ENA) zur In-situ-Sanierung von NSO-Heterozyklen im Grundwasser: Verfahrensentwicklung im Technikums-Maßstab sowie Pilotanwendung an einem ehemaligen Gaswerksstandort.
    In: Braun, J.; Koschitzky, H.-P. & M. Stuhrmann (eds.): VEGAS - Statuskolloquium 2006 (28. - 28. September 2006, Stuttgart). Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau 150. Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2006, 1 - 10. ISBN: 3-933761-53-0

  12. Trötschler, O., Haslwimmer, T., Koschitzky, H.-P. und S.O. Ochs:
    Pilotversuch Dampf-Luft-Injektion in die gesättigte Zone als Grundlage zur Auslegung der thermischen In-situ-Sanierung des CKW-Schadensfalls ehemalige chemische Reinigung in Karlsruhe Durlach - Abschlussbericht - .
    Technischer Bericht Nr. VEG 19, 2006/4. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/2006. Cooperation with dplan gmbh. Lange Straße 4, 76199 Karlsruhe. Auftraggeber: Umweltamt Stadt Karlsruhe

  13. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P., Ochs, S.O., Denzel, S. und K. Stöckl:
    Dampf-Luft-Injektion in die gesättigte Zone: Pilotanwendung zur Sanierungsplanung an einem innerstädtischen Standort im Rheintal.
    In: Braun, J.; Koschitzky, H.-P. & M. Stuhrmann (eds.): VEGAS - Statuskolloquium 2006 (28. - 28. September 2006, Stuttgart). Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau 150. Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2006, 60 - 70. ISBN: 3-933761-53-0

2005:

  1. Barczewski, B., Braun, J. und H.-P. Koschitzky:
    10 Jahre VEGAS-Forschung: Entwicklung und Tendenzen.
    In: Braun, J., Koschitzky, H.P. & M. Müller (eds.): Ressource Untergrund, 10 Jahre VEGAS: Forschung und Technologieentwicklung zum Schutz von Grundwasser und Boden (28. - 29. September 2005, Universität Stuttgart). 145. Institut für Wasserbau, 2005, 21-29. ISBN: 3-933761-48-4

  2. Braun, J., Koschitzky, H.-P. und M. Müller:
    Ressource Untergrund, 10 Jahre VEGAS: Forschung und Technologieentwicklung zum Schutz von Grundwasser und Boden.
    Mitteilungsheft Nr. 145, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/2005. ISBN: 3-933761-48-4

  3. Greiner, P., Braun, J., Class, H., Koschitzky, H.-P., Schnieders, J. und L. Stadler:
    Numerische Modellierung der Mehrphasen-/Mehrkomponenten-Hydraulik bei der Alkoholspülung.
    In: Braun, J., Koschitzky, H.P. & M. Müller (eds.): Ressource Untergrund, 10 Jahre VEGAS: Forschung und Technologieentwicklung zum Schutz von Grundwasser und Boden (28. - 29. September 2005, Universität Stuttgart). 145. Institut für Wasserbau, 2005, 62-68. ISBN: 3-933761-48-4

  4. Greiner, P., Braun, J., Schnieders, J., Koschitzky, H.-P., Mohrlok, U. und H. Klass:
    Alcohol Flushing: Parameter Estimation for a cost efficient in-situ remediation of an aquifer contaminated with DNAPL .
    9. International FZK/TNO Conference on Soil-Water Systems ConSoil 2005 (Conference-CD) (3. - 7. October 2005, Bordeaux, France). 2005.

  5. Hiester, U., Färber, A. und H.-P. Koschitzky:
    Thermal Wells - a Time and Energy Saving Module to Extend the Applicability of Soil Vapour Extraction.
    INTERSOL 2005 (19. - 21. April 2005, Paris, France). 2005.

  6. Hiester, U., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O., Färber, A., Baker, R., Heron, G., LaChange, J. und M. Kuhlmann:
    Feste Wärmequellen zur In-Situ-Grundwasserreinigung bei DNAPL-Schäden - Erste Ergebnisse einer U.S.-geförderten Forschungskooperation.
    In: Braun, J., Koschitzky, H.P. & M. Müller (eds.): Ressource Untergrund, 10 Jahre VEGAS: Forschung und Technologieentwicklung zum Schutz von Grundwasser und Boden (28. - 29. September 2005, Universität Stuttgart). 145. Institut für Wasserbau, 2005, 109-112. ISBN: 3-933761-48-4

  7. Koschitzky, H.-P. und J. Braun:
    Innovative in-situ remediation technologies for organic contaminants - from large scale investigations to field application - .
    Ecomondo 05 (26. - 29. October 2005, Rimini, Italy). 2005. Konferenzbeitrag.

  8. Koschitzky, H.-P. und U. Hiester:
    Thermische In-situ-Sanierungen: Ökologische und ökonomische Vorteile der Verfahren TUBA und THERIS.
    Altlastensymposium 2005 (6. - 7. June 2005, Weiden i. d. OPf.). Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH, München, 2005, 108-113.

  9. Koschitzky, H.-P. und U. Hiester:
    Thermische In-situ-Sanierungen: Ökologische und ökonomische Vorteile der Verfahren TUBA und THERIS.
    Altlastensymposium der GAB mbH (6. - 7. June 2005, Weiden i. d. OPf.). 2005. Konferenzbeitrag.

  10. Piepenbrink, M., Ptak, T., Grathwohl, P., Sagner, A., Tiehm, A., Trötschler, O., Haslwimmer, T. und H.-P. Koschitzky:
    Enhanced Natural Attenuation zum In-Situ-Bioabbau von heterozyklischen Kohlenwasserstoffen im Grundwasser (Gaswerksstandort "Testfeld Süd").
    In: DECHEMA Frankfurt (eds.): Frankfurt am Main, 2005. Tagungsband. ISBN: 3-89746-071-8 KORA, Statusseminar 2005

  11. Sagner, A., Tiehm, A., Trötschler, O., Haslwimmer, T. und H.-P. Koschitzky:
    Enhanced natural attenuation zum In-Situ-Abbau von heterozyklischen Kohlenwasserstoffen.
    In: Braun, J., Koschitzky, H.P. & M. Müller (eds.): Ressource Untergrund, 10 Jahre VEGAS: Forschung und Technologieentwicklung zum Schutz von Grundwasser und Boden (28. - 29. September 2005, Universität Stuttgart). Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau 145. Eigenverlag, Institut für Wasserbau, 2005, 131-140. ISBN: 3-933761-48-4 Cooperation with Technologiezentrum Wasser (TZW). Karlsruhe, Deutschland.

  12. Trötschler, O., Haag, I. und H.-P. Koschitzky:
    Untersuchungen zum Einsatz von In-Situ Chemical Oxidation am Standort „Schellerareal Dietikon“ - Abschlussbericht -.
    Technischer Bericht Nr. VEG 16, 2005/17. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 11/2005. Auftraggeber: magma AG, Zürich

  13. Trötschler, O., Haslwimmer, T., Sagner, A., Tiehm, A. und H.-P. Koschitzky:
    ENA of heterocyclic hydrocarbons by adding hydrogen peroxide in groundwater circulation wells - A field based study on a large physical model scale - .
    In: Annokkée G.J., Arendt F. & O. Uhlmann (eds.): 9. International FZK/TNO Conference on Soil-Water Systems ConSoil 2005 (Conference-CD) (3. - 7. October 2005, Bordeaux, France). LeS D.4. Consoil 2005, 2005. ISBN: 978-3-923704-50 pp. 1452 - 1462

2004:

  1. Barczewski, B., Koschitzky, H.-P., Weber, K. und R. Wege:
    VEGAS - Statuskolloquium 2004, 5. Oktober 2004.
    Mitteilungsheft Nr. 131, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/2004. ISBN: 3-933761-34-4

  2. Färber, A., Class, H., Jie, D., Koschitzky, H.-P., Müller, C., Ochs, S.O., Trötschler, O. und S. Steidinger:
    Dampf-Luft-Injektion zur In-situ-Sanierung der gesättigten Bodenzone: Anwendungsmöglichkeiten und Erfahrungen aus einer PCE-Sanierung in Albstadt.
    In: Barczewski, B., Koschitzky, H.-P., Weber, K. & R. Wege (eds.): VEGAS - Statuskolloquium 2004 (5. October 2004, Universität Stuttgart). 131. Institut für Wasserbau, 2004, 78-87. ISBN: 3-933761-34-4

  3. Greiner, P., Braun, J., Schnieders, J. und H.-P. Koschitzky:
    Alkoholspülung - Bestimmung der Parameter für ein numerisches Modell.
    In: Barczewski, B., Koschitzky, H.-P., Weber, K. & R. Wege (eds.): VEGAS - Statuskolloquium 2004 (5. October 2004, Universität Stuttgart). 131. Institut für Wasserbau, 2004, 106-112. ISBN: 3-933761-34-4

  4. Greiner, P., Braun, J., Schnieders, J., Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und K. Weber:
    Alcohol Flushing: From Lab Scale to Field Scale.
    Fourth International Conference on Remediation of Chlorinated and Recalcitrant Compounds (24. - 27. May 2004, Monterey, California, USA). 2004.

  5. Greiner, P. und H.-P. Koschitzky:
    Wasserbaulicher Modellversuch - Hochwasserrückhaltebecken am Seebach: Hochwasserentlastungsanlage und Tosbecken.
    Technischer Bericht Nr. LH2 06, 2004/15. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 11/2004.

  6. Hiester, U., Gand, A.K., Färber, A. und H.-P. Koschitzky:
    Quantitative comparision of the remediation efficiency between conventional SVE and additional thermal well application.
    Petroleum Hydrocarbons and Organic Chemicals in Ground Water: Prevention, Assessment and Remediation Conference (17. - 19. August 2004, Costa Mesa, California, USA). National Ground Water Association and American Petroleum Institute, 2004, 228-235.

  7. Hiester, U., Koschitzky, H.-P. und A. Färber:
    THERIS: Effizienzsteigerung der Bodenluftabsaugung durch feste Wärmequellen - Entwicklungspotentiale neuer Einsatzbereiche.
    In: Barczewski, B., Koschitzky, H.-P., Weber, K. & R. Wege (eds.): VEGAS - Statuskolloquium 2004 (5. October 2004, Universität Stuttgart). 131. Institut für Wasserbau, 2004, 88-97. ISBN: 3-933761-34-4

  8. Hiester, U., Theurer, T., Winkler, A., Färber, A., Koschitzky, H.-P. und A.K. Gand:
    Large Scale Analysis of the Remediation Process with Thermal Wells.
    Fourth International Conference on Remediation of Chlorinated and Recalcitrant Compounds (24. - 27. May 2004, Monterey, California, USA). 2004. Poster Session.

  9. Koschitzky, H.-P.:
    THERIS im Probelauf.
    Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg (LfU) (2004) 21. Umweltforschungs-Journal 2004

  10. Koschitzky, H.-P. und J. Braun:
    Einsatzbereiche und Grenzen von innovativen In-situ-Sanierungsverfahren.
    AAV Fachtagung Grundwassersanierung - Neue Trends und Entwicklungen (11. November 2004, Hattingen). 2004. Konferenzbeitrag.

  11. Koschitzky, H.-P., Braun, J. und A. Färber:
    Neue Sanierungsverfahren
    Innovative In-situ-Sanierungsverfahren in der Praxisanwendung.

    Altlastenbearbeitung: Neue Verfahren und Praxis, Fachveranstaltung des altlastenforums Baden-Württemberg e.V (19. March 2004, Sindelfingen). 2004. Konferenzbeitrag.

  12. Koschitzky, H.-P., Braun, J., Greiner, P., Hiester, U. und O. Trötschler:
    Innovative thermische und Spül-Verfahren zur In-situ-Sanierung.
    DECHEMA-Tagung: In-Situ Sanierung - Trends in Forschung und Praxis (23. - 24. November 2004, Frankfurt am Main). DECHEMA, 2004, 31-35. Konferenzbeitrag.

  13. Koschitzky, H.-P. und U. Hiester:
    erst heizen, dann saugen.
    Universität Stuttgart - newsletter science 02/2004 (2004). www.uni-stuttgart.de/aktuelles/science/2004/02

  14. Piepenbrink, M., Ptak, T., Grathwohl, P., Trötschler, O., Haslwimmer, T. und H.-P. Koschitzky:
    "Enhanced Natural Attenuation" zum in-situ Abbau von heterozyklischen Kohlenwasserstoffen: Versuche im Labor-, Technikum- und Feld-Maßstab.
    In: Barczewski, B., Koschitzky, H.-P., Weber, K. & R. Wege (eds.): VEGAS - Statuskolloquium 2004 (5. October 2004, Universität Stuttgart). 131. Institut für Wasserbau, 2004, 8-17. ISBN: 3-933761-34-4 Cooperation with Zentrum für angewandte Geowissenschaften. Universität Tübingen.

  15. Trötschler, O., Weber, K. und H.-P. Koschitzky:
    Simultaneous Remediation of the Saturated and Unsaturated Zones by Steam-Air Injection and Alcohol Flushing.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. VEG 04, 2003/10. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/2004.

2003:

  1. Braun, J., Greiner, P., Koschitzky, H.-P., Schnieders, J. und K. Weber:
    Übersicht über Technologieentwicklungen zur NAPL-Sanierung mittels Alkoholcocktails.
    In: Schrenk, V., Baterau, K. Barczewski, B., Weber, K. & H.-P. Koschitzky (eds.): Symposium Ressource Fläche und VEGAS - Statuskolloquium 2003 (30. September - 1. October 2003, Universität Stuttgart). 124. Institut für Wasserbau, 2003, 141-152. ISBN: 3-933761-27-1

  2. Greiner, P., Braun, J., Hofstee, C., Koschitzky, H.-P., Schnieders, J. und K. Weber:
    Alcohol flushing: Detection and In-Situ-Remediation of DNAPL.
    In: Annokkée G.J., Arendt F. & O. Uhlmann (eds.): 8. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 2003-Proceedings) (12. - 16. May 2003, Gent, Belgium). The Netherlands Organization for Applied Scientific Research (TNO), 2003, 2029-2038. Poster Session.

  3. Hiester, U., Theurer, T., Winkler, A., Färber, A. und H.-P. Koschitzky:
    THERIS: Sanierung der ungesättigten Bodenzone mittels fester Wärmequellen.
    In: Schrenk, V., Baterau, K. Barczewski, B., Weber, K. & H.-P. Koschitzky (eds.): Symposium Ressource Fläche und VEGAS - Statuskolloquium 2003 (30. September - 1. October 2003, Universität Stuttgart). 124. Institut für Wasserbau, 2003, 173-183. ISBN: 3-933761-27-1

  4. Hiester, U., Theurer, T., Winkler, A. und H.-P. Koschitzky:
    Technologieentwicklung zur thermischen In-situ-Sanierung gering durchlässiger Böden (THERIS).
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. VEG 05, 2003/14. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2003. Abschlußbericht zur Phase II http://www.bwplus.fzk.de/index_projekte_datenbank.html

  5. Hiester, U., Theurer, T., Winkler, A., Koschitzky, H.-P. und A. Färber:
    Technical Scale Investigations for the in-situ Remediation of Low Volatile Contaminants by Thermal Wells.
    In: Annokkée G.J., Arendt F. & O. Uhlmann (eds.): 8. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 2003-Proceedings) (12. - 16. May 2003, Gent, Belgium). The Netherlands Organization for Applied Scientific Research (TNO), 2003, 3539-3549.

  6. Hiester, U., Theurer, T., Winkler, A., Koschitzky, H.-P. und A. Färber:
    Thermische In-situ-Sanierung (THERIS) schlecht durchlässiger Böden mit festen Wärmequellen: Ergebnisse großskaliger Versuche und numerischer Modellierungen.
    ITVA Symposium "Revitalisierung von Verkehrsflächen - Element einer nachhaltigen Siedlungspolitik" (8. - 9. May 2003, Hamburg). Ingenieurtechnischer Verband Altlasten e.V. (ITVA), 2003, 65-82.

  7. Koschitzky, H.-P., Braun, J., Färber, A., Greiner, P., Theurer, T., Weber, K., Winkler, A., Trötschler, O. und U. Hiester:
    Innovative in-situ remediation technologies for organic contaminations in the subsurface - from large scale experiments to field applications -.
    INTERSOL 2003 Conference and exhibition: Analysis, Methodology of Treatment and Remediation for Polluted Soils and Groundwater (1. - 3. April 2003, Paris, France). 2003.

  8. Koschitzky, H.-P., Braun, J., Färber, A. und A. Winkler:
    Innovative Sanierungstechniken als Mittel zur Kostenreduzierung und zur Beschleunigung von Sanierungen.
    In: Schrenk, V., Baterau, K. Barczewski, B., Weber, K. & H.-P. Koschitzky (eds.): Symposium Ressource Fläche und VEGAS - Statuskolloquium 2003 (30. September - 1. October 2003, Universität Stuttgart). 124. Institut für Wasserbau, 2003, 109-121. ISBN: 3-933761-27-1

  9. Koschitzky, H.-P., Färber, A., Trötschler, O. und S. Steidinger:
    Thermisch unterstützte Ins-situ-Sanierung der Untergrundverunreinigung durch Perchlorethylen (PCE) auf dem ehemaligen Betriebsgelände "Werk III" der Mettler-Toledo (Albstadt) GmbH in Albstadt-Ebingen, Zollernalbkreis.
    Technischer Bericht Nr. VEG 11, 2004/16. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 12/2003. Abschlußbericht

  10. Koschitzky, H.-P., Trötschler, O. und K. Weber:
    WP7: Simultaneous remediation of saturated and unsaturated zone.
    Final Report, In: Sinke, A. & H. van Duijne (eds.): Protection of Groundwater resources at industrially contaminated sites (PURE). R 2003/249. The Netherlands Organization for Applied Scientific Research (TNO), Apeldoorn, The Netherlands, 12/2003.

  11. Schrenk, V., Batereau, K., Barczewski, B., Weber, K. und H.-P. Koschitzky:
    Symposium Ressource Fläche und VEGAS - Statuskolloquium 2003, 30. September und 1. Oktober 2003.
    Mitteilungsheft Nr. 124, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2003. ISBN: 3-933761-27-1

  12. Theurer, T., Hiester, U., Koschitzky, H.-P. und A. Winkler:
    Technologieentwicklung zur thermischen In-situ-Sanierung gering durchlässiger Böden.
    Diskussionskreis Abfall und Altlasten beim Statusseminar BWPLUS. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2003. http://www.bwplus.fzk.de/index_projekte_datenbank.html

  13. Theurer, T., Hiester, U., Winkler, A. und H.-P. Koschitzky:
    Mathematical and Numerical Modeling of Thermally Enhanced Remediation with Thermal Wells.
    In: Annokkée G.J., Arendt F. & O. Uhlmann (eds.): 8. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 2003-Proceedings) (12. - 16. May 2003, Gent, Belgium). The Netherlands Organization for Applied Scientific Research (TNO), 2003, 1981-1992. Poster Session.

  14. Trötschler, O., Färber, A. und H.-P. Koschitzky:
    Wasserdampf-Luftinjektion im Grundwasser zur Extraktion von organischen Schadstoffen.
    In: Schrenk, V., Baterau, K. Barczewski, B., Weber, K. & H.-P. Koschitzky (eds.): Symposium Ressource Fläche und VEGAS - Statuskolloquium 2003 (30. September - 1. October 2003, Universität Stuttgart). 124. Institut für Wasserbau, 2003, 163-172. ISBN: 3-933761-27-1

  15. Trötschler, O., Färber, A., Weber, K., Haslwimmer, T. und H.-P. Koschitzky:
    Development and technical implementation of the thermally enhanced soil vapour extraction using steam injection for the saturated and unsaturated zone.
    In: Annokkée G.J., Arendt F. & O. Uhlmann (eds.): 8. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 2003-Proceedings) (12. - 16. May 2003, Gent, Belgium). The Netherlands Organization for Applied Scientific Research (TNO), 2003, 1868-1877.

  16. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P. und K. Weber:
    2-D Remediation Experiments of a Carbon Disulfide Contaminated Aquifer Applying Hot Water Flooding.
    Technischer Bericht Nr. VEG 02, 2003/06. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 5/2003. im Auftrag von TAUW, NL

  17. Weber, K., Trötschler, O., Haslwimmer, T., Greiner, P., Schnieders, J., Braun, J., Koschitzky, H.-P. und C. Hofstee:
    Alcohol flushing: a case-oriented approach.
    In: Annokkée G.J., Arendt F. & O. Uhlmann (eds.): 8. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 2003-Proceedings) (12. - 16. May 2003, Gent, Belgium). The Netherlands Organization for Applied Scientific Research (TNO), 2003, 1825-1834.

  18. Weber, K., Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Investigation of Remediation Options for a CS2-Contaminated Aquifer Applying Alcohol Flushing.
    Technischer Bericht Nr. VEG 03, 2003/09. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/2003.

2002:

  1. Greiner, P., Braun, J., Schnieders, J. und H.-P. Koschitzky:
    Injektion von Alkoholcocktails zur In-situ-Sanierung von CKW-Schadensherden in Grundwassereleitern.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2002, 95-102.

  2. Hiester, U., Theurer, T., Koschitzky, H.-P. und A. Winkler:
    Technologieentwicklung zur thermischen In-situ-Sanierung gering durchlässiger Böden.
    Diskussionskreis Abfall und Altlasten beim Statusseminar BWPLUS. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2002. http://www.bwplus.fzk.de/index_projekte_datenbank.html

  3. Hiester, U., Theurer, T., Winkler, A. und H.-P. Koschitzky:
    Large-Scale Experiments as a Tool for the Development of an enhanced Remediation Technology.
    27. General Assembly, European Geophysical Society (EGS), Geophysical Research Abstracts (21. - 26. April 2002, Nice, France). European Geophysical Society, 2002.

  4. Hiester, U., Theurer, T., Winkler, A. und H.-P. Koschitzky:
    Large-scale Experiments to develop a thermally enhanced Remediation Technology.
    In: Gravaskar, A.R. and A.S.C. Chen (eds.): 3rd International Conference in Remediation of Chlorinated and Recalcitrant Compounds (22. - 26. May 2002, Monterey, California, USA). Battelle Press, 2002. ISBN: 1-57477-132-9

  5. Hiester, U., Theurer, T., Winkler, A. und H.-P. Koschitzky:
    Entwicklung einer thermischen In-situ-Sanierungstechnologie mit festen Wärmequellen mittels großskaliger Versuche und numerischer Modellierung.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2002, 73-81.

  6. Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    The German Research Facility for Subsurface Remediation at the University of Stuttgart.
    Subsurface Science Symposium 2002 (13. - 16. October 2002, Boise, Idaho, USA). 2002. Konferenzbeitrag.

  7. Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    VEGAS - German Research Facility for Subsurface Remediation at the University of Stuttgart .
    Subsurface Science Symposium 2002 (13. - 16. October 2002, Boise, Idaho, USA). INRA (Inland Northwest Research Alliance), 2002. Cooperation with INEEL (Idaho National Engineering and Environmental Laboratory).

  8. Koschitzky, H.-P., Barczewski, B. und O. Trötschler:
    Innovative in situ Remediation and Site Exploration Technologies for Subsurface Remediation and Reclamation of Derelict Land.
    WASTEC 2002, Seminar: Contaminated Site Remediation and Waste Treatment in Germany (25. - 27. November 2002, Chiba City-Tokyo, Japan). 2002. Konferenzbeitrag.

  9. Koschitzky, H.-P., Theurer, T. und A. Färber:
    Thermal In-situ Remediation of the unsaturated Zone by Steam Injection.
    Final Report, NATO CCMS Pilot Study Meeting Phase III (6. - 10. May 2002, Rom). 5/2002. Project No.: 22

  10. Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Innovative in-situ Remediation an Site Exploration Technologies for Subsurface Remediation and Reclamation of Derelict Land.
    WASTEC 2002, Seminar: Contaminated Site Remediation and Waste Treatment in Germany (25. - 27. November 2002, Chiba City-Tokyo, Japan). Tokyo, Japan, 2002.

  11. Theurer, T., Koschitzky, H.-P. und A. Färber:
    New Experiences with Steam Injection from the Mühlacker Field Site.
    27. General Assembly, European Geophysical Society (EGS), Geophysical Research Abstracts (21. - 26. April 2002, Nice, France). European Geophysical Society, 2002.

  12. Theurer, T., Winkler, A., Hiester, U. und H.-P. Koschitzky:
    Developing thermally enhanced in-situ remediation technology by experiment and numerical simulation.
    International Groundwater Symposium: "Bridging the Gap between Measurement and Modeling in Heterogeneous Media" (25. - 28. March 2002, Berkeley, USA). Lawrence Berkeley Laboratory, University of California, Berkeley, USA, 2002, 108-112.

  13. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P. und K. Weber:
    SubTSVE - an in-situ remediation method for the saturated and unsaturated zone.
    27. General Assembly, European Geophysical Society (EGS), Geophysical Research Abstracts (21. - 26. April 2002, Nice, France). 4. European Geophysical Society, 2002.

  14. Trötschler, O., Koschitzky, H.-P. und K. Weber:
    Co-solvent Flooding and Thermally Enhanced Soil Vapour Extraction.
    Zwischenberichte zu EU-Forschungsprojekt PURE, In: van Duijne, H. et al. (eds.): Protection of Groundwater resources at industrially contaminated sites (PURE). EVK1-CT-1999-00030 PURE. The Netherlands Organization for Applied Scientific Research (TNO), Apeldoorn, The Netherlands, 5/2002.

  15. Weber, K., Braun, J., Greiner, P., Hofstee, C., Koschitzky, H.-P. und O. Trötschler:
    Alcohol flooding - an in situ remediation technology for the saturated zone.
    27. General Assembly, European Geophysical Society (EGS), Geophysical Research Abstracts (21. - 26. April 2002, Nice, France). European Geophysical Society, 2002.

  16. Weber, K., Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Technologieversuche zur Kombination der beiden In-situ-Sanierungsverfahren Alkoholspülung und Dampfinjektion zur Entfernung organischer Schadstoffe aus der gesättigten und ungesättigten Bodenzone.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2002.

2001:

  1. Greiner, P., Hofstee, C., Koschitzky, H.-P., Braun, J., Trötschler, O. und K. Weber:
    Alkoholspülung zur Solubilisierung und kontrollierten Mobilisierung von CKW zur Sanierung verunreinigter Grundwasserleiter.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2001, 141-151.

  2. Hofstee, C., Greiner, P., Braun, J. und H.-P. Koschitzky:
    Alkoholspülung zur Solubilisierung und kontrollierten Mobilisierung von CKW verunreinigten Grundwasserleitern.
    In: Burkhardt, G. et al. (eds.): 2. Karlsruher Altlastenseminar - Altlasten 2001 - Neue Verfahren zur Sicherung und Sanierung (20. - 21. June 2001, Karlsruhe, Deutschland). ICP Eigenverlag Bauen und Umwelt, Forschungszentrum Karlsruhe (FZK), 2001, 89-92. ISBN: 3-9806840-3-2

  3. Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    Entwicklung innovativer Sanierungstechnologien in der Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung.
    Altlastenseminar: Altlasten, sanieren oder nicht?. Winterthur, Schweiz, 2001.

  4. Koschitzky, H.-P., Betz, C., Färber, A., Schmidt, R., Theurer, T., Winkler, A. und U. Hiester:
    Thermisch unterstützte In-Situ-Sanierung durch Dampfinjektion oder feste Wärmequellen.
    Praxiserfahrung mit innovativen Sanierungsverfahren (24. July 2001, Universität Stuttgart). fortbildungsverbund boden- und altlasten Baden-Württemberg, 2001. Konferenzbeitrag. Workshop 5/01

  5. Koschitzky, H.-P., Hofstee, C. und O. Trötschler:
    PURE: Development of a simultaneous remediation concept for the saturated and unsaturated zone.
    Final Conference CLARINET (21. - 22. June 2001, Wien, Österreich). 2001. Poster Session.

  6. Koschitzky, H.-P., Theurer, T. und A. Färber:
    Einsatz des thermischen In-situ-Sanierungsverfahrens TUBA unter schwierigen Bedingungen.
    Umweltbundesamt: Boden und Altlasten Symposium. Berlin, 2001, 25.

  7. Koschitzky, H.-P., Theurer, T. und A. Färber:
    Pilothafte In-situ-Sanierung mit TUBA am Standort Mühlacker.
    LfU-Kolloquium: "Innovative Verfahren zur Altlastensanierung - Neue Erkenntnisse aus den Modellvorhaben des Landes Baden-Württemberg". Landesanstalt für Umweltschutz (LfU), Karlsruhe, Deutschland, 2001.

  8. Koschitzky, H.-P., Theurer, T. und A. Färber:
    Thermal In-situ Remediation in the Unsaturated Zone by Steam Injection.
    NATO CCMS Pilot Study Meeting Phase III (6. - 10. May 2002, Rom). Liege, Belgium, 9/2001. Project No.: 22

  9. Koschitzky, H.-P., Theurer, T., Schmidt, R., Winkler, A. und A. Färber:
    Development of innovative remediation technologies at the VEGAS facility.
    INCORE Workshop, Innovative remediation technologies (23. - 24. April 2001, Universität Stuttgart). 2001.

  10. Theurer, T. und H.-P. Koschitzky:
    Modellvorhaben Mühlacker, Modellhafte In-situ-Sanierung durch Dampfinjektion nach dem TUBA-Verfahren.
    Technischer Bericht Nr. HG 280, 2001/03. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2001. Abschlussbericht

  11. Theurer, T., Winkler, A. und H.-P. Koschitzky:
    Heat Transfer in the Vadose Zone: Experiments and Numerical Evaluation.
    26. General Assembly, European Geophysical Society (EGS) (25. - 30. March 2001, Nice, France). 2001.

  12. Trötschler, O., Hofstee, C. und H.-P. Koschitzky:
    Kombination von Dampfinjektion und Alkoholspülung zur Entfernung von organischen Kontaminationen in der gesättigten und ungesättigten Bodenzone.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2001, 15-20. Diskussionsbeitrag. Kurzfassungen

  13. Winkler, A., Koschitzky, H.-P. und T. Theurer:
    Technologieentwicklung zur thermischen In-situ-Sanierung gering durchlässiger Böden.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 283, 2001/09. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2001. Abschlußbericht zur Phase 1 http://www.bwplus.fzk.de/index_projekte_datenbank.html

  14. Winkler, A., Koschitzky, H.-P., Theurer, T. und U. Hiester:
    Technologieentwicklung zur thermischen In-situ-Sanierung gering durchlässiger Böden.
    Diskussionskreis Abfall und Altlasten beim Statusseminar BWPLUS. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2001. http://www.bwplus.fzk.de/index_projekte_datenbank.html

  15. Winkler, A., Koschitzky, H.-P., Weiske, A. und H. Gropper:
    Statusbericht: Thermische In-situ-Sanierungstechnologien.
    Arbeitskreis „Innovative Erkundungs-, Sanierungs- und Überwachungsmethoden“, Schriftenreihe des altlastenforums Baden-Württemberg e.V.. 4. E. Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart, 2001. ISBN: 3-510-39004-0

  16. Winkler, A., Theurer, T., Hiester, U. und H.-P. Koschitzky:
    Experimentelle und numerische Untersuchungen zur thermischen In-situ-Sanierung mit festen Wärmequellen.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2001, 31-37.

2000:

  1. Hofstee, C., Braun, J., Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Kontrollierte Mobilisierung und Solubilisierung von DNAPL-Kontaminationen in der gesättigten Zone.
    VEGAS Statuskolloquium (13. October 2000, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2000.

  2. Hofstee, C., Gutiérrez-Ziegler, C.A., Barczewski, B., Braun, J. und H.-P. Koschitzky:
    Vorversuche zur Eignungsprüfung von Tensiden, Sanierungsfall HTL Flugplatz Parchim.
    Technischer Bericht Nr. HG 270, 2000/02. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/2000. Abschlussbericht

  3. Hofstee, C., Rowse, N., Braun, J., Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Remediation of DNAPL contamination in the saturated zone by alcohol flooding.
    International Congress Implementation of In-Situ Remediation Techniques: Chlorinated solvents and heavy metals (9. - 10. October 2000, Utrecht, The Netherlands). 2000, 41-43.

  4. Koschitzky, H.-P.:
    Thermische Verfahren zur In-situ-Boden- und Grundwassersanierung - Verfahrensprinzipien und Erfahrungen mit der Dampfinjektion TUBA.
    Interfakultatives Altlastenseminar. Universität Karlsruhe (TH), 2000. Vortrag

  5. Koschitzky, H.-P., Schmidt, R., Theurer, T., Winkler, A. und A. Färber:
    In situ remediation of unsaturated zone by steam injection: results of pilot studies.
    International Congress Implementation of In-Situ Remediation Techniques: Chlorinated solvents and heavy metals (9. - 10. October 2000, Utrecht, The Netherlands). 2000, 111-115.

  6. Koschitzky, H.-P., Theurer, T., Schmidt, R., Winkler, A. und A. Färber:
    Pilot-scale study of steam injection for thermal in-situ remediation of the unsaturated zone below a hazardous waste site.
    7. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 2000) (18. - 22. September 2000, Leipzig). 2. Thomas Telford, 2000, 989-998.

  7. Koschitzky, H.-P., Theurer, T., Schmidt, R., Winkler, A. und A. Färber:
    Thermal In-situ Remediation if the Unsaturated Zone by Steam Injection.
    NATO CCMS Pilot Study Meeting Phase III (6. - 10. May 2002, Rom). Wiesbaden, 6/2000. Project No.: 22

  8. Schmidt, R., Kobus, H., Kaleris, V. und H.-P. Koschitzky:
    Thermisch unterstützte Bodenluftabsaugung (TUBA) zur In-situ-Mobilisierung von Schadstoffen in Phase.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 275, 2000/08. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/2000. Abschlussbericht: 1.4.1997-30.06.1999

  9. Theurer, T., Winkler, A., Koschitzky, H.-P. und R. Schmidt:
    Remediation of a landfill contamination by steam injection.
    Groundwater 2000 - International Conference on Groundwater Research (6. - 8. June 2000, Kopenhagen). 2000, 371-372. ISBN: 9058091333

  10. Winkler, A., Koschitzky, H.-P., Theurer, T. und R. Schmidt:
    Technologieentwicklung zur thermischen In-situ-Sanierung gering durchlässiger Böden.
    Diskussionskreis Abfall und Altlasten beim Statusseminar BWPLUS. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2000. http://www.bwplus.fzk.de/index_projekte_datenbank.html

  11. Winkler, A., Koschitzky, H.-P., Theurer, T. und R. Schmidt:
    Thermische In-situ-Sanierung mit festen Wärmequellen (THERIS): Grundlagen des Wärme- und Schadstofftransports.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 2000, 3-7. Kurzfassungen

  12. Winkler, A., Theurer, T., Schmidt, R. und H.-P. Koschitzky:
    Thermal In-Situ Remediation of Low Permeable Soils: Theory and Experimental Results.
    7. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 2000) (18. - 22. September 2000, Leipzig). 2. Thomas Telford, 2000, 1127 - 1128.

1999:

  1. Hofstee, C., Braun, J. und H.-P. Koschitzky:
    Sanierung von kohlenwasserstoffverunreinigten Aquiferen mittels Alkoholspülung (Alcohol Flooding) .
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 267, 1999/17. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 11/1999. Schlussbericht

  2. Koschitzky, H.-P.:
    Thermische Verfahren zur In-Situ-Boden- und (Grundwasser-) Sanierung.
    Interfakultatives Altlastenseminar. Universität Karlsruhe (TH), 1999. Vortrag

  3. Koschitzky, H.-P.:
    VEGAS Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung: … die ersten vier Jahre. .
    Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1999. ISBN: 3-933761-01-8 Dokumentation der Forschungsergebnisse 1995 - 1999

  4. Koschitzky, H.-P. und R. Schmidt:
    Thermische In-Situ-Sanierungsverfahren: Großskalige Experimente und erste Feldeinsätze zur thermisch unterstützten Bodenluftabsaugung.
    Innovative Sanierungsmethoden. fortbildungsverbund boden- und altlasten Baden-Württemberg, Universität Stuttgart, 1999. Seminar 1/99

  5. Koschitzky, H.-P., Schmidt, R. und A. Winkler:
    Thermisch unterstützte Bodenluftabsaugung zur In-Situ-Reinigung kontaminierter heterogener Bodenstrukturen.
    Diskussionskreis "Wasser und Boden" (BWPLUS) beim Statusseminar. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1999. http://bwplus.fzk.de

  6. Koschitzky, H.-P., Schmidt, R. und A. Winkler:
    Thermisch unterstützte Bodenluftabsaugung zur In-Situ-Reinigung kontaminierter heterogener Bodenstrukturen.
    Statuskolloquium BW-PLUS. Universität Karlsruhe (TH), 1999.

  7. Koschitzky, H.-P., Schmidt, R., Winkler, A. und T. Theurer:
    Steam Enhanced Soil Vapour Extraction: Technology and Field Application.
    VEGAS-NICOLE Workshop (30. September 1999, Universität Stuttgart). 1999.

  8. Schmidt, R., Betz, C., Färber, A., Winkler, A. und H.-P. Koschitzky:
    In-situ steam/air injection for NAPL removal from the unsaturated zone.
    Seminar on Analysis, Methodology of Treatment and Remediation of Contaminated Soils (13. - 15. April 1999, Paris, France). 1999. UN Dokument Nr. TRADE/CHEM/SEM.1/S.12

  9. Schmidt, R. und H.-P. Koschitzky:
    Pilothafte Sanierung eines BTEX-Schadens an einem ehemaligen Gaswerkstandort mit der thermisch unterstützten Bodenluftabsaugung (TUBA) durch Dampfinjektion.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 262, 1999/05. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/1999.

  10. Theurer, T. und H.-P. Koschitzky:
    Modellvorhaben Mühlacker, Modellhafte In-situ-Sanierung durch Dampfinjektion nach dem TUBA-Verfahren.
    Technischer Bericht Nr. HG 266, 1999/15. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 11/1999. 1. Zwischenbericht Stand 09.11.1999

  11. Trötschler, O. und H.-P. Koschitzky:
    Aufbau und Betrieb einer Abwasserbehandlungsanlage für anorganische Schadstoffe.
    Technischer Bericht Nr. HG 261, 1999/03. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/1999.

1998:

  1. Barczewski, B., Josef, R., Klaas, N. und H.-P. Koschitzky:
    Großskalige Laboruntersuchungen und Feldstudien zur tensidgestützten Schadensherdsanierung.
    Kongreß Grundwassersanierung (UTECH 98) (19. - 20. February 1998, Berlin). 1998.

  2. Betz, C., Färber, A., Green, C.M., Koschitzky, H.-P. und R. Schmidt:
    Removing Volatile and Semi-Volatile Contaminants from the Unsaturated Soil by Injection of a Steam/Air-Mixture.
    6. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 1998-Proceedings) (17. - 21. May 1998, Edinburgh). Thomas Telford, 1998, 575-584. ISBN: 0 7277 2675 7

  3. Betz, C., Färber, A., Kaleris, V., Kobus, H., Koschitzky, H.-P. und R. Schmidt:
    In-situ-Sanierung verunreinigter Böden durch Injektion von Wasserdampf/Luft-Gemischen.
    Bericht zum Statusseminar des Projektes Wasser-Abfall-Boden (PWAB). Forschungszentrum Karlsruhe (FZK), Karlsruhe, Deutschland, 1998.

  4. Josef, R., Barczewski, B. und H.-P. Koschitzky:
    Optimierung hydraulischer Verfahrenstechnologien zur Schadstoffeliminierung aus Grundwasser mittels Tensiden.
    Technischer Bericht Nr. HG 258, 1998/10. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/1998. Zwischenbericht zum 30.4.1998

  5. Josef, R., Barczewski, B., Koschitzky, H.-P. und J. Braun:
    Hydraulic in-situ Remediation Techniques with Surfactants: Optimization of Hydraulic Systems.
    In: Wickramanayake, G.B. & R.E. Hinchee (eds.): 1. International conference on remediation of chlorinated and recalcitrant compounds (18. - 21. May 1998, Monterey, California, USA). Battelle Press, Columbus, OH, USA, 1998.

  6. Josef, R., Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    Hydraulic in-situ remediation techniques with surfactants: Optimization of Hydraulic Systems.
    23. General Assembly, European Geophysical Society (EGS) (20. - 24. April 1998, Nice, France). 16. 1998, C 491. Konferenzbeitrag. "Annales Geophysicae", Part n - Hydrology, Oceans and Atmosphere

  7. Kobus, H., Barczewski, B., Koschitzky, H.-P. und A. Dahmke:
    Entwicklung von Technologien zur Grundwasser- und Altlastensanierung: Ein Beitrag zum urbanen Flächenmanagement.
    Ettlingen, 1998. Ergebnisprotokoll BW-PLUS

  8. Koschitzky, H.-P.:
    VEGAS: Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung -Realisierung und technische Ausstattung-.
    Technischer Bericht Nr. HG 255, 1998/05. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/1998. Abschlußbericht, Berichtszeitraum: 1.11.1991-31.12.1997

  9. Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    VEGAS: A research facility for subsurface remediation at the University of Stuttgart and a research framework.
    6. International FZK/TNO Conference on Contaminated Soil (ConSoil 1998-Proceedings) (17. - 21. May 1998, Edinburgh). Thomas Telford, 1998, 1249-1252. Konferenzbeitrag. ISBN: 0 7277 2675 7

  10. Schmidt, R., Winkler, A., Betz, C. und H.-P. Koschitzky:
    In-situ Dampf- und Dampf/Luft-Injektion zur Reinigung der ungesättigten Bodenzone.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 1998. Kurzfassungen

1997:

  1. Betz, C., Kobus, H., Kaleris, V. und H.-P. Koschitzky:
    Wasserdampfdestillation von Schadstoffen im porösen Medium: Entwicklung einer thermischen In-situ Sanierungstechnologie.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 245, 1997/12. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/1997. 2. Abschlußbericht (01.03.1994 - 31.03.1997)

  2. Färber, A., Kobus, H., Kaleris, V. und H.-P. Koschitzky:
    Wärmetransport in der ungesättigten Bodenzone: Entwicklung einer thermischen In-situ-Sanierungstechnologie.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 244, 1997/11. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/1997. 1. Abschlußbericht (1.3.1994 - 31.3.1997)

  3. Josef, R., Barczewski, B., Koschitzky, H.-P. und J. Braun:
    Untersuchungen zur Optimierung hydraulischer Verfahrenstechnologien zur Schadstoffeliminierung aus Grundwasser mittels Tensiden.
    In: Kreysa, G. & J. Wiesner (eds.): Möglichkeiten und Grenzen der Reinigung kontaminierter Grundwässer. Resümé und Beiträge des 12. DECHEMA-Fachgespräches Umweltschutz (8. - 10. October 1996, Leipzig). DECHEMA, Frankfurt am Main, 1997, 843-857.

  4. Josef, R., Vercauter, T., Barczewski, B., Koschitzky, H.-P. und J. Braun:
    Optimierung einer Mehrfachbrunnenanordnung zur hydraulischen Sanierung einer künstlichen CKW-Kontamination.
    VEGAS Statuskolloquium (12. October 2001, Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 1997.

  5. Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    Abschlußbericht 1996 über die durchgeführten Arbeiten im Forschungsvorhaben VEGAS.
    Technischer Bericht Nr. HG 246, 1997/13. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/1997. Berichtszeitraum: 1.1.1996-31.12.1996

  6. Koschitzky, H.-P., Barczewski, B., Josef, R. und J. Braun:
    Optimierung hydraulischer Verfahrenstechnologien zur Schadstoffeliminierung aus Grundwasser mittels Tensiden.
    Technischer Bericht Nr. HG 241, 1997/06. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/1997. Zwischenbericht zum 30.4.1997

1996:

  1. Barczewski, B. und H.-P. Koschitzky:
    Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung VEGAS Forschungsprogramm und erste Ergebnisse, publiziert in In-situ Sanierung von Böden.
    11. DECHEMA-Fachgespräch Umweltschutz (17. - 18. April 1996, Essen). 1996.

  2. Barczewski, B. und H.-P. Koschitzky:
    Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung VEGAS Forschungsprogramm und erste Ergebnisse.
    7. Kongreß zur Grundwassersanierung (UTECH 96) (28. - 29. February 1996, Berlin). Erich Schmidt Verlag GmbH & Co, 1996, 173-195.

  3. Barczewski, B. und H.-P. Koschitzky:
    The VEGAS Research Facility: Technical Equipment and Research Projects.
    In: Kobus, H., Barczewski, B. & H.-P. Koschitzky (eds.): Groundwater and Subsurface Remediation, Research Strategies for In-situ Technologies. Springer-Verlag, 1996, 129-157. ISBN: 3-540-60916-4 Serie: Environmental Engineering

  4. Braun, J., Josef, R., Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    Optimierung hydraulischer Verfahrenstechnologien zu Schadstoffeliminierung aus Grundwasser mittels Tensiden.
    Technischer Bericht Nr. HG 230, 1996/10. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/1996. Zwischenbericht zum 30.04.1996

  5. Färber, A., Betz, C., Kobus, H., Kaleris, V. und H.-P. Koschitzky:
    Laboruntersuchungen zur nicht-isothermen Zweiphasenströmung bei der thermisch unterstützten Bodenluftabsaugung.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 232, 1996/16. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/1996. 2. Zwischenbericht (01.06.1995 - 30.08.1996)

  6. Färber, A., Betz, C., Kobus, H., Kaleris, V. und H.-P. Koschitzky:
    Dekontamination stark verunreinigter Böden mittels Dampfinjektion in Laboruntersuchungen.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 233, 1996/17. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/1996. 3. Zwischenbericht (01.06.1995 - 31.08.1996)

  7. Färber, A., Betz, C., Kobus, H., Kaleris, V. und H.-P. Koschitzky:
    Experimentelle Untersuchungen im halbtechnischen Maßstab (VEGAS) zur nicht-isothermen Zweiphasenströmung bei der thermisch unterstützten Bodenluftabsaugung.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 234, 1996/18. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/1996. 4. Zwischenbericht (01.06.1995 - 31.08.1996)

  8. Josef, R., Barczewski, B., Koschitzky, H.-P. und J. Braun:
    Stand der Arbeiten und erste Ergebnisse zur tensidunterstützten hydraulischen Sanierungstechnologie.
    VEGAS-Workshop (Universität Stuttgart). Institut für Wasserbau, 1996.

  9. Kaleris, V., Kobus, H. und H.-P. Koschitzky:
    Thermisch unterstützte Bodenluftabsaugung (TUBA): Numerische Simulation.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 235, 1996/19. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/1996. 5. Zwischenbericht (01.04.1994 - 31.08.1996)

  10. Kobus, H., Barczewski, B. und H.-P. Koschitzky:
    Groundwater and Subsurface Remediation, Research Strategies for In-situ Technologies.
    In: Kobus, H., Barczewski, B. & H.-P. Koschitzky (eds.): Groundwater and Subsurface Remediation, Research Strategies for In-situ Technologies. Springer-Verlag, 1996. ISBN: 3-540-60916-4 Serie: Environmental Engineering

  11. Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    Zwischenbericht 1995 über die durchgeführten Arbeiten im Forschungsvorhaben VEGAS.
    Technischer Bericht Nr. HG 229, 1996/09. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/1996.

  12. Koschitzky, H.-P., Barczewski, B. und H. Kobus:
    VEGAS - Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung.
    In: Kiefer, H.-P. (eds.): Grundwasserschadensfälle, Anforderungen an Untersuchungs- und Sanierungsmaßnahmen bei Grundwasserschäden durch Bodenkontaminationen. Eberhard Blottner Verlag, Taunusstein, 1996, 38-57.

1995:

  1. Kobus, H., Barczewski, B. und H.-P. Koschitzky:
    The Role of Controlled Experiments for Research on Groundwater Contamination and Remediation.
    IAHS-Symposium on Groundwater Quality: Remediation and Protection, (GQ´95). 255. Ground Water, Prague, Czech Republic, 1995, 431-448.

  2. Kobus, H. und H.-P. Koschitzky:
    Wasserwirtschaft und Verkehrswege: Die Schnellbahntrasse Stuttgart-Ulm.
    UNI-Kurier 68 (1995) 7.

  3. Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    Zwischenbericht 2. Halbjahr 1994 über die durchgeführten Arbeiten im Forschungsvorhaben VEGAS.
    Technischer Bericht Nr. HG 215, 1995/05. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 5/1995.

1994:

  1. Barczewski, B., Kobus, H. und H.-P. Koschitzky:
    VEGAS: Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung.
    Wasserkalender. Erich Schmidt Verlag GmbH & Co, Berlin, 1994, 46-72.

  2. Koschitzky, H.-P. und B. Barczewski:
    Zwischenbericht 1. Halbjahr 1994 über die durchgeführten Arbeiten im Forschungsvorhaben VEGAS.
    Technischer Bericht Nr. HG 209, 1994/21. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/1994.

  3. Koschitzky, H.-P. und B. Keim:
    Grundwasser.
    59, Vereinigung Deutscher Gewässerschutz e.V. (VDG), 1994. Schriftenreihe

1993:

  1. Kobus, H., Cirpka, O.A., Barczewski, B. und H.-P. Koschitzky:
    Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung VEGAS, Konzeption und Programmrahmen.
    Mitteilungsheft des Instituts für Wasserbau Nr. 082 Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1993. ISBN: 3-921694-82-5

  2. Kobus, H., Teutsch, G. und H.-P. Koschitzky:
    Das Forschungskonzept VEGAS, Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung.
    4. Internationaler KfK/TNO-Kongreß über Altlasten (3. - 7. May 1993, Berlin). 1993, 1245-1247. Poster (zweisprachig)

  3. Koschitzky, H.-P., Westrich, B. und C. Heilmann:
    Hydraulische Modelluntersuchung Gegenstromtosbecken Wachtelhau in Sigmaringen.
    Technischer Bericht Nr. HG 193, 1993/36. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 12/1993.

1991:

  1. Kobus, H. und H.-P. Koschitzky:
    Local surface aeration at hydraulic structures.
    In: Wood, I.R. (eds.): 'Air entrainment in free-surface flows', IAHR-Hydraulic structures design manual 4. A.A. Balkema Publishers, Rotterdam, The Netherlands, Brookfield, USA, 1991, 29-54.

1990:

  1. Koschitzky, H.-P. und B. Keim:
    Hydraulische Untersuchung zur Ermittlung der Durchströmung im UV-Reaktor.
    Statuskolloquium BMFT-Forschungsvorhaben: "Trinkwasserdesinfektion mit Hilfe von UV-Strahlen". 108. DVGW-Schriftenreihe Wasser, Essen, 1990, 29-46.

1989:

  1. Koschitzky, H.-P.:
    Strömungstechnische Vermessung des UV-Reaktors.
    Technischer Bericht Nr. HG 107, 1989/17. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2/1989. 1. Zwischenbericht Stand 31.1.1989

  2. Koschitzky, H.-P.:
    Strömungstechnische Vermessung des UV-Reaktors.
    Technischer Bericht Nr. HG 110, 1989/20. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 5/1989. Zwischenbericht Stand 18.04.1989

  3. Koschitzky, H.-P.:
    Der Beginn des Lufteintrags bei Sohlnischen mit Rampe.
    Wasserwirtschaft 10 (1989) 517-520. Diskussionsbeitrag zu H. Bretschneider

  4. Koschitzky, H.-P. und B. Keim:
    Strömungstechnische Vermessung des UV-Reaktors.
    Technischer Bericht Nr. HG 116, 1989/25. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 8/1989. Abschlußbericht

1988:

  1. Koschitzky, H.-P.:
    Dimensionierung von Schußrinnenbelüftern.
    Wasserwirtschaft 5 (1988) 220-227.

  2. Koschitzky, H.-P. und H. Kobus:
    Hydraulics and Design of Spillway Aerators for Cavitation Prevention in High-Speed Flows.
    International Symposium on Hydraulics for High Dams. Beijing, China, 1988, 724-733.

1987:

  1. Koschitzky, H.-P.:
    Dimensionierungskonzept für Sohlbelüfter in Schußrinnen zur Vermeidung von Kavitationsschäden.
    Mitteilungsheft Nr. 065, (Dissertation) Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 7/1987. ISBN: 3-921694-65-5

1985:

  1. Barczewski, B. und H.-P. Koschitzky:
    Investigations of the Applicability of Inexpensive Piezoresistive Pressure Transducers for Measurements in Water.
    IAHR Symposium on measuring techniques in hydraulic research (22. - 24. April 1985, Delft, The Netherlands). A.A. Balkema Publishers, 1985.

1984:

  1. Koschitzky, H.-P., Westrich, B. und H. Kobus:
    Effects of Model Configuration, Flow Conditions and Scale in Modelling Spillway Aeration Grooves.
    In: Kobus, H. (eds.): IAHR/DVWK "Symposium on Scale Effects in Modelling Hydraulic Structures" (3. - 6. September 1984, Esslingen). IAHR, 1984.