Bild von Institut mit Institutslogo
homeicon uni sucheicon suche siteicon sitemap kontakticon kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung - IWS

von Jürgen Giesecke betreute Studienarbeiten

englishicon Druckansicht
 
   
 
2003:

  1. Dangelmaier, G.:
    Die Wolga.
    Seminararbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1/2003.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Gittinger, H.

  2. Dibrani, B.:
    Simulation of Flood induced removal of alluvial fans from tributaries of the Kootenai river.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, University of Idaho. 3/2003.
    Prüfer: Jorde, K. und Giesecke, J.; Betreuer: Jorde, K., Giesecke, J. und Marx, W.

  3. Franke, J.:
    Einflussgrößen und Kalkulationsgrundlagen zur wirtschaftlichen Bewertung von Leitungsbauvorhaben.
    Entwurf, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, Zusammenarbeit mit NWS Regional AG & Co. KG. Esslingen. 2/2003.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Schäfer, P.M. und Gittinger, H.

  4. Stahl, S.:
    Possibilities of using surface water for the extension of fresh water supply in Ibadan City, Nigeria .
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1/2003.
    Prüfer: Giesecke, J. und Bárdossy, A.; Betreuer: Marx, W.

2002:

  1. Brommundt, J.:
    Hochwasser an kleinen Fließgewässern - Gefahrenanalyse und Entwicklung von Abwehrstrategien.
    Diplomarbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/2002.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Gittinger, H. und Marx, W.

  2. Demling, B.:
    Machbarkeitsstudie für eine Kleinstwasserkraftanlage.
    Diplomarbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, Zusammenarbeit mit EnBW Kraftwerke AG. Stuttgart. 9/2002.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Kohler, B. und Ittel, G.

  3. Pfizenmaier, S.:
    Optimisation of the Moragahakanda dam design considering technical and economic aspects - an engineering approach.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 5/2002.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Marx, W.

  4. Rahman, M.:
    Fuzzy logic based mesohabitat modelling with Casimir - First test to extend a new model using virtually assessed parameters.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2/2002.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Marx, W. und Kerle, F.

  5. Schalkowski, S.:
    Investigation on the worthiness of reactivating the closed down small hydropower plant Kikuletwa / Tanzania .
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 11/2002.
    Prüfer: Giesecke, J. und Bárdossy, A.; Betreuer: Marx, W.

  6. Weber, M.:
    Bemessung von Bauteilen eines Niederdruck-Kraftwerkes mit Hilfe des Finite-Elemente-Programm-Pakets FElt.
    Diplomarbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 8/2002.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Marx, W.

  7. Zaimi, M.:
    Strategieentwicklung zum kurz- und mittelfristigen Erneuerungsbedarf an Versorgungsnetzen.
    Diplomarbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, Zusammenarbeit mit NWS Regional AG & Co. KG. Esslingen. 9/2002.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Gittinger, H. und Schäfer, P.M.

2001:

  1. Brand, M.H.G.:
    Multi-criteria decision making for dam site selection - Case study in South Africa.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, Zusammenarbeit mit Institut für Raumordnung und Entwicklungsplanung. Universität Stuttgart. 8/2001.
    Prüfer: Treuner, P. und Giesecke, J.; Betreuer: Treuner, P. und Giesecke, J.

  2. Eisner, A.:
    Entwicklung eines Ansatzes zur rechnerischen Ermittlung von FST-Halbkugel-Verteilungen.
    Seminararbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 1/2001.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Jorde, K.

  3. Kohler, B.:
    Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einzelner Kleinwasserkraftanlagen.
    Entwurf, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2/2001.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Heimerl, S.

  4. Kohler, B.:
    Hydraulic Parameters Controlling Fish Behaviour and Stranding in a Laboratory River.
    Diplomarbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, Zusammenarbeit mit SINTEF. Trondheim, Norwegen. 2/2001.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Jorde, K. und Atle, H.

  5. Osafo-Kwaako, B.A.:
    Application of the conceptual hydrological model HBV-IWS as a tool for integrated watershed management in the Kocher river basin, Southwest-Germany.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 12/2001.
    Prüfer: Giesecke, J. und Bárdossy, A.; Betreuer: Marx, W. und Kerle, F.

2000:

  1. Eisner, A.:
    Potenzialanalyse – Wasserkraftnutzung an der Oberen Eschach.
    Diplomarbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/2000.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Jorde, K.

1999:

  1. Razzack, S.A.A.:
    Assessment of surface water resources in Yemen - A case study on wadi Tuban.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, Zusammenarbeit mit Institut für Anwendung der Geodäsie im Bauwesen. Universität Stuttgart. 9/1999.
    Prüfer: Giesecke, J. und Möhlenbrink, W.; Betreuer: Giesecke, J. und Möhlenbrink, W.

  2. Seman, M.:
    Design and suitability of an embankment dam on river Gigel Abay, Western Ethiopia, for multi-purpose surface water supply.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 8/1999.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Marx, W.

1997:

  1. Ehmann, J.:
    Staumauerberechnung mit finiten Elementen.
    Diplomarbeit, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/1997.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Marx, W.

  2. Hamid, S.:
    The study of environmental impacts and economic aspects of proposed Kalabagh dam project.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/1997.
    Prüfer: Giesecke, J. und Kaule, G.; Betreuer: Marx, W.

  3. Worksetegne, K.A.:
    Assessment of flood problems in Addis Ababa and their implications for settlement areas.
    Master's Thesis, Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, Zusammenarbeit mit Institut für Sozialforschung. Universität Stuttgart. 9/1997.
    Prüfer: Giesecke, J.; Betreuer: Englmann, F.C. und Marx, W.