Bild von Institut mit Institutslogo
homeicon uni sucheicon suche siteicon sitemap kontakticon kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung - IWS

Publikationen von Gerhard Schmid

englishicon Druckansicht
 
   
 
2017:

  1. Doucet, M.P., Schmid, G. und M. Noack:
    Wasserbauliche Modellversuche zur Bestimmung der Abflusskennlinien des Hochwasserrückhaltebeckens HRB9 Waldhausen/Lorch.
    Technischer Bericht, 2017/14. Institut für Wasser- Umweltsystemmodellierung, Universität Stuttgart, 12/2017. (Kurzfassung)

  2. Noack, M., Lorenz, R., Schmid, G. und S. Wieprecht:
    Structure from Motion in hydraulic laboratories: Topographical surveys using submerged image acquisition.
    Proceedings of the 37th IAHR World Congress (13. - 18. August 2017, Kuala Lumpur, Malaysia ). 2017, 5498-5503. (Kurzfassung)

  3. Noack, M., Schmid, G., Schäfer Rodrigues, A. und S. Wieprecht:
    High resolution measurements of cohesive sediment erosion rates using photogrammetric methods.
    Proceedings of the 37th IAHR World Congress (13. - 18. August 2017, Kuala Lumpur, Malaysia ). 2017, 5491-5497. Proceedings. (Kurzfassung)

  4. Schäfer Rodrigues, A., Schmid, G., Wieprecht, S. und M. Noack:
    Erosionsmessungen an Sedimentkernen aus dem Oberwasser der Wehranlagen Marckolsheim und Rhinau.
    Technischer Bericht Nr. 03/2017, Institut für Wasser- Umweltsystemmodellierung, Universität Stuttgart, 4/2017. (Kurzfassung)

2016:

  1. Noack, M., Schmid, G., Thom, M. und S. Wieprecht:
    Testing ‘Structure-from-Motion’ photogrammetry for high-resolution topographic surveys in hydraulic laboratories.
    In: Constantinescu, G., Garcia, M., Hanes, D. (eds.): Riverflow 2016, 8th International Conference on Fluvial Hydraulics (11. - 14. Juli 2016, St. Louis, USA). CRC Press, 2016, 218-219. Proceedings. (Kurzfassung)

2014:

  1. Noack, M., Gruber, M., Haas, C., Schmid, G. und S. Wieprecht:
    Klärwerk Möhringen: Neubau Geröllfang - Physikalischer Modellversuch zur Untersuchung des Austrags von Sand aus einem Geröllfang.
    Technischer Bericht, 2014/3. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/2014. (Kurzfassung)

  2. Noack, M., Schmid, G. und S. Wieprecht:
    Erosionsmessungen im Wehrkanal der Staustufe Iffezheim.
    Technischer Bericht, 2014/08. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 9/2014. (Kurzfassung)

2013:

  1. Hartmann, S., Schmid, G. und S. Wieprecht:
    Ermittlung des Remobilisierungspotentials belasteter Altsedimente in ausgewählten Gewässern Sachsen-Anhalts.
    Technischer Bericht, 2013/5. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 6/2013.

  2. Hartmann, S., Schmid, G. und S. Wieprecht:
    Erosionsmessung Elbe-Buhnenfelder.
    Technischer Bericht, 2013/4. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/2013.

  3. Hartmann, S., Schmid, G. und S. Wieprecht:
    Entlandungskonzept Unterbecken PSW Glems.
    Technischer Bericht, 2013/3. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/2013.

  4. Wieprecht, S., Schmid, G. und M. Noack:
    Geplantes Hochwasserrückhaltebecken Oberndorf/Wieslauf - Wasserbauliche Modellversuche zum Auslassbauwerk.
    Technischer Bericht, 2013/9. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/2013.

2012:

  1. Hartmann, S., Schmid, G. und S. Wieprecht:
    Geplante Wasserkraftanlage Hochablass/Lech - Wasserbauliche Modellversuche zur Geschiebeschleusung.
    Technischer Bericht, 2012/2. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2/2012.

2010:

  1. Wieprecht, S., Hartmann, S. und G. Schmid:
    Einsatz von physikalischen Modellen zur Optimierung von Nachklärbecken.
    85. Siedlungswasserwirtschaftliches Kolloquium (14. Oktober 2010, Stuttgart). Stuttgarter Berichte zur Siedlungswasserwirtschaft 204. R. Oldenbourg Verlag, Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte- und Abfallwirtschaft, 2010, 177-190. Berichtsband. ISBN: 978-3-8356-3208-0

2008:

  1. Westrich, B., Jancke, T. und G. Schmid:
    Untersuchung der Erosionseigenschaften von Sedimentproben aus der Iller.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. VA 59, 2008/02. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2008.

2007:

  1. Haag, I., Schmid, G. und B. Westrich:
    Dissolved Oxygen and Nutrient Fluxes Across the Sediment-Water Interface of the Neckar River, Germany: In Situ Measurements and Simulations.
    In: Kronvang, B. (eds.): Springer-Verlag, 2007, 49-58. Conference Proceedings. http://www.springerlink.com/content/m8283u6g3n5j7405/?p=1ad706e6c1604ae3af2fa66034938b18&pi=5

  2. Wurms, S., Bárdossy, A., Färber, A., Schönau, S., Westrich, B., Jancke, T., Schmid, G., Stahr, K., Gaiser, T., Frauenknecht, H., Streck, T., Ingwersen, J., Kreschnak, C., Kern, U., Heppelmann, H., Förstner, U. und P. Jacobs:
    RIMAX-Verbundprojekt.
    Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 18 (2007).

2006:

  1. Westrich, B., Jancke, T. und G. Schmid:
    Sedimentprobenahme, Erosions- und Abrasionstests an Proben aus der Alzsohle TB2006/11 - VA56.
    Technischer Bericht, Institut für Wasserbau, 2006.

2005:

  1. Westrich, B., Hammer, D. und G. Schmid:
    Modellversuche zur Ufersanierung am Altneckar Ortsteil Beihingen.
    Technischer Bericht, 2005/02. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2005. Auftraggeber: Stadt Freiberg a. N.

2004:

  1. Haag, I., Schmid, G. und B. Westrich:
    Sauerstoffaustausch am Neckar: Die Bewertung von Wiederbelüftungsformeln auf Grundlage eines Gastracerversuchs.
    Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 48,5 (2004).

  2. Schmid, G., Westrich, B. und T. Jancke:
    Entwicklung und Einsatz eines mobilen Gerätes zur in-situ Bestimmung der Erosionsstabilität kontaminierter Feinsedimente.
    Technischer Bericht Nr. VA 49, 2004/05. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 3/2004.

2003:

  1. Hammer, D., Schmid, G. und B. Westrich:
    Verbesserung des Wasseraustausches im Scheitelbehälter Liptingen der Bodenseewasserversorgung (BWV).
    Technischer Bericht Nr. VA 46, 2003/08. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/2003.

  2. Hiester, U. und G. Schmid:
    Entwicklung von temperatur- und schadstoffbeständigen TDR-Sonden zur Sättigungsmessung bei der Thermischen In-situ Sanierung THERIS.
    In: Soil Moisture Group (eds.): Innovative Feuchtemessung in Forschung und Praxis (3. - 4. Juli 2003, Universität Karlsruhe (TH)). Karlsruhe, Deutschland, 2003. Tagungs-CD

  3. Schmid, G., Westrich, B. und T. Jancke:
    Sedimentprobenahme und Erosionsuntersuchungen an Proben aus der Salzachsohle.
    Technischer Bericht Nr. VA 50, 2004/06. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 12/2003.

  4. Westrich, B. und G. Schmid:
    Lokalisierung und Quantifizierung einer Leckage im Fugendichtungssystem am Kraftwerk Iffezheim.
    Technischer Bericht Nr. VA 45, 2003/07. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/2003.

  5. Westrich, B., Schmid, G. und O. Witt:
    Comprehensive Investigation on cohesive Sediment Erodibility by Field and Laboratory Experiments.
    In: Ganoulis, J. & P. Prinos (eds.): 30. IAHR Congress: Water Engineering and Research in a Learning Society (24. - 29. August 2003, Thessaloniki, Greece). 2003, 993-998. ISBN: 960-243-598-1 Theme D: Hydroinformatics and advanced Data Technology in Egineering Practice

2002:

  1. Haag, I., Schmid, G. und B. Westrich:
    Sauerstoffaustausch am Neckar: Die Bewertung von Wiederbelüftungsformeln auf Grundlage eines Gastracerversuchs.
    Hydrologie und Wasserbewirtschaftung (2002). eingereicht

  2. Westrich, B., Schmid, G., Dreher, T. und O. Witt:
    Entwicklung und Einsatz eines mobilen Gerätes zur in-situ Bestimmung der Erosionsstabilität kontaminierter Feinsedimente.
    Technischer Bericht Nr. VA 42, 2002/06a. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/2002. DBU-Zwischenbericht

2000:

  1. Barczewski, B., Batereau, K., Klaas, N., Knodel, A. und G. Schmid:
    Überprüfung der Eignung von verschiedenen Sensoren für die Vor-Ort-Messung von Schadstoffen in Altlasten.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 272, 2000/04. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 4/2000. Berichtszeitraum: 1.11.1999-30.4.2000

  2. Barczewski, B., Batereau, K., Klaas, N. und G. Schmid:
    Boden- und Flächenressourcen-Management in Ballungsräumen: Innovative Erkundungsmethoden von Schadstoffbelastungen (Vor-Ort-Analytik: Werkzeuge zur Minimierung von Probennahme und Analytikaufwand).
    Diskussionskreis "Wasser und Boden" (BWPLUS) beim Statusseminar. 2000. http://bwplus.fzk.de

  3. Barczewski, B., Batereau, K., Klaas, N. und G. Schmid:
    Sensors for on-site assessment of contaminated sites.
    Achema 2000. Frankfurt am Main, 2000. Abstracts of lecture group Environmental Technology

1997:

  1. Kobus, H., Barczewski, B. und G. Schmid:
    Entwicklung eines In-situ Verfahrens zur lokalen Messung schwer wasserlöslicher Flüssigkeiten im Untergrund.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 248, 1997/15. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 10/1997. Berichtszeitraum: 1.5.1993-31.10.1996

  2. Schmid, G. und B. Barczewski:
    Entwicklung eines faseroptischen Messverfahrens zur in-situ Detektion von schwer wasserlöslichen Flüssigkeiten im Boden.
    In: Kreysa, G. & J. Wiesner (eds.): Möglichkeiten und Grenzen der Reinigung kontaminierter Grundwässer. Resümé und Beiträge des 12. DECHEMA-Fachgespräches Umweltschutz (8. - 10. Oktober 1996, Leipzig). DECHEMA, Frankfurt am Main, 1997, 875-883.

1996:

  1. Barczewski, B., Käss, W., Schmid, G. und A. Werner:
    Neue Möglichkeiten und Anwendungen der Grundwassermarkierungstechnik.
    Wasserwirtschaft 85,1 (1996) 20-24.

1995:

  1. Schmid, G. und B. Barczewski:
    Development and application of a fibre optic fluorimeter for in-situ tracer concentration measurements in groundwater and soil.
    International Symposium on Tracer Technologies for Hydrological Systems. 229. IAHR Press Wallingford Publication, 1995, 13-20.

1994:

  1. Schmid, G. und B. Barczewski:
    Entwicklung eines Luchtleiterfluorometers zur Untersuchung von Sanierungstechnologien für schwer wasserlösliche Flüssigkeiten in Grundwasser und Boden.
    Kongress und Fachausstellung Optische Sensorik, Messtechnik & Elektronik (OPTO 94) (17. - 19. Mai 1994, Leipzig). 1994, 147-154.

  2. Schmid, G. und B. Barczewski:
    Development and application of a fibreoptic fluorimeter for in-situ tracer concentration measurements.
    In: Dracos & Stauffer, F. (eds.): International Symposium on Transport and Reactive Processes in Aquifers. A.A. Balkema Publishers, Rotterdam, The Netherlands, Brookfield, USA, 1994, 83-87.

1993:

  1. Schmid, G. und B. Barczewski:
    Entwicklung und Anwendung eines feldtauglichen Lichtleiterfluorometers.
    Wissenschaftlicher Bericht Nr. HG 174, 1993/05. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, 2/1993.