#wenigerplastik für unsere Umwelt und unsere Zukunft

#wenigerplastik für unsere Umwelt und unsere Zukunft

Laufzeit: 01.09.2021 bis 31.12.2021
Abteilung: LWW

Wissenskommunikation für junge Erwachsene

Inhalt

In der heutigen Zeit sind synthetisch erzeugte Kunststoffe aufgrund ihrer universellen und vielfältigen Einsetzbarkeit für die moderne Gesellschaft unverzichtbar geworden. Gleichzeitig stellt die Verschmutzung der Meere, aber auch unserer Süßwasser-Ökosysteme durch Kunststoff ein immer größer werdendes Problem dar und resultiert in äußerst negativen Auswirkungen auf die aquatische Ökologie.

Im Projekt #wenigerplastik für unsere Umwelt und unsere Zukunft wird eine Kampagne aufgebaut werden, welche jungen Menschen, speziell Schüler*innen in einem altersgerechten Format nicht nur die immer noch allgegenwärtige Umweltverschmutzung aufzeigt, sondern insbesondere Wissen vermittelt, wie wir diese Verschmutzung zukünftig vermeiden können. Dabei soll verdeutlicht werden wie wir durch unser eigenes Handeln dazu beitragen können die Problematik zu reduzieren. Im Mittelpunkt steht dabei Mikroplastik, eine steigende Gefahr für unsere Landökosysteme und die Ozeane.

Leiter

Wissenschaftliche Mitarbeiter

Abteilung

Zeitraum

Von 01.09.2021 bis 31.12.2021

Finanzen

Universität Stuttgart

Logo von UnaTerra

Dieses Projekt gehört zum Forschungsschwerpunkt: Hydromorphologie

Wissenskommunikation für junge Erwachsene

 

directions

Pfaffenwaldring 61, 70569 Stuttgart, Germany

To the top of the page