Zusammenstellung und Auswertung von FuE-Ergebnissen aus dem Bereich Flächenrecycling/Flächenmanagement (roadmap)

Laufzeit: 01.05.2004 bis 31.07.2005
Abteilung: VEGAS

Zusammenstellung und Auswertung von FuE-Ergebnissen aus dem Bereich Flächenrecycling/Flächenmanagement (roadmap)

Inhalt

In Deutschland existieren eine große Anzahl von Handlungsempfehlungen, Studien und Berichten zum Themenkomplex Flächenrecycling und Flächenmanagement. Insbesondere in den vergangenen Jahren wurden zahlreiche Vorhaben durchgeführt, um mit den dabei gewonnenen neuen Erkenntnissen und Handlungsempfehlungen das Flächenrecycling und das Flächenmanagement zu verbessern. Damit soll ein Beitrag zu einer Reduktion der hohen Flächeninanspruchnahme geleistet werden. Im Rahmen dieses Forschungsvorhabens wurden die aktuell verfügbaren Publikationen zum Flächenmanagement recherchiert und ausgewertet. Hierzu wurden die Veröffentlichungen auf wenigen Seiten zusammengefasst, die wesentlichen Handlungsempfehlungen herausgearbeitet und eine nähere Charakterisierung der Veröffentlichungen im Hinblick auf die behandelten Themenbereiche und die Zielgruppen durchgeführt. Die Auswertungen sind in eine entwickelte, im Internet stehende Datenbank übertragen worden, die sich unter der Adresse http://www.flaecheninfo.de findet. Über Suchfunktionen ist eine gezielte Recherche nach Literatur unter verschiedenen Kriterien in der Datenbank möglich. Im Zuge der Literaturzusammenstellung wurden mehr als 140 verschiedene Veröffentlichungen zum Flächenmanagement recherchiert. Die vorhandenen Arbeiten decken nahezu alle Themen des Flächenmanagements ab. Behandelte Themen sind u. a. Bodenentsiegelung, Gebäuderückbau, Finanzierung, Brachflächenkataster, Konversion von Militärbrachen und die Dokumentation von Projektbeispielen. Die Arbeiten sind oftmals im Auftrag verschiedener Ministerien bzw. Landesbehörden entstanden und stehen zum Teil im Internet zum Download bereit. Auffallend ist, dass die Zahl der Veröffentlichungen mit wirklich verwertbaren, praxisorientierten Empfehlungen begrenzt ist. Grundsätzlich ist eine Einteilung der Publikationen in Motivationsbroschüren (die für das Thema Interesse wecken sollen), Berichte (Dokumentation von Forschungsvorhaben) und Arbeitshilfen/Handlungsempfehlungen möglich.

Leiter

Barczewski, Baldur
Schrenk, Volker

Stellvertreter

Braun, Jürgen

Bearbeiter

Schrenk, Volker
Samtleben, Jantje

Abteilung

VEGAS

Zeitraum

Von: 01.05.2004

Bis: 31.07.2005

Finanzen

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Partner

Zum Seitenanfang