Dieses Bild zeigt Benjamin Herzog, M.Sc.

Herr

Benjamin Herzog, M.Sc.

wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung
Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung (VEGAS)

Kontakt

+49 711 685-64603

Visitenkarte (VCF)

Pfaffenwaldring 61
70569 Stuttgart
Deutschland
Raum: U1.952

Studium
2018: Umweltschutztechnik, Master of Science, Universität Stuttgart
2016: Auslandssemester – Universitat Politécnica de Catalunya in Barcelona

Berufserfahrung
2017: Praktikum bei Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG

seit Januar 2019
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung, Universität Stuttgart

Publikationen

  1. 2021

    1. Herzog, Benjamin (2021): „The EU Life ‚Surfing‘ Project: Research on Surfactant-Supported In-Situ Oxidation for the Remediation of DNAPL-Groundwater contaminations“ (presentation),.
  2. 2020

    1. Herzog, Benjamin (2020): „Tensidunterstützte In-Situ Oxidation für die Sanierung von DNAPL-Grundwasserkontaminationen“ (Vortrag),.

betreute studentische Arbeiten

  1. 2020

    1. Investigation on the surfactant-enhanced degradation of chlorinated organic compounds with different oxidizing agents. (2020). (Bachelor Arbeit).
    2. Assessment of the Efficiency of S-ISCO Applications by Column Experiments. (2020). (Master’s Thesis).

aktuelle Forschungsprojekte

Titel Beschreibung
LIFE-Surfing (SURFactant enhanced chemical oxidation for remediatlNG DNAPL) Laufzeit: 01.01.2019 bis 30.06.2022
Abteilung: VEGAS
Zum Seitenanfang