Picture of Tobias Köppl

9. Dezember 2020 /

Öffentliche Antrittsvorlesung von Tobias Köppl am 16.12.2020

Dr. rer. nat. Tobias Köppl von der TU München hat sich im Juli 2020 an der Universität Stuttgart in einem gemeinsamen Habilitationsverfahren der Fakultät 2 und des "Stuttgart Center for Simulation Science" habilitiert und die Lehrbefugnis für das Fach "Simulationstechnik" erhalten. Tobias Köppl hält am 16. Dezember 2020 seine öffentliche Antrittsvorlesung:

Titel: "Modeling and simulation of tumor angiogenesis"
Datum: 16. Dezember 2020
Zeit: 11.00 Uhr
Ort: online lecture via Webex. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte sabine.saemisch@simtech.uni-stuttgart.de.

Tobias Köppl ist ein angewandter Mathematiker. Er erhielt seinen Doktortitel im Jahr 2014 an der TU München. Von 2014 bis 2018 war er Postdoktorand am Lehrstuhl für Hydromechanik und Hydrosystemmodellierung der Universität Stuttgart. Seit 2019 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Numerische Mathematik der TU München.

Zum Seitenanfang