Versuchsanstalt für Wasserbau

Forschung

Die wasserbauliche Versuchsanstalt führt sowohl Grundlagen- als auch anwendungsorientierte Forschung im Bereich des Wasserbaus und der Wasserwirtschaft durch.

Forschungsprojekte

Titel Beschreibung
Abhängigkeit des Erosionsverhaltens von den Charakteristika kohäsiver Gewässersedimente Laufzeit: 01.07.2002 bis 31.07.2006
Abteilung: VA
Entwicklung eines integrativen Bewirtschaftungskonzepts für Trockenbecken und Polder zur Hochwasserrückhaltung Laufzeit: 15.06.2005 bis 14.06.2008
Abteilung: VA
Entwicklung und Einsatz eines mobilen Gerätes zur in-situ Bestimmung der Erosionsstabilität kontaminierter Gewässersedimente Laufzeit: 01.01.2001 bis 31.03.2004
Abteilung: VA
Erosion behaviour measurements of undisturbed sediment cores from the Belgian North Sea bed Laufzeit: 01.07.2007 bis 30.06.2008
Abteilung: VA
Gutachten zur Sedimentationsproblematik in 4 Hochwasserrückhaltebecken der Wasserverbände Schwippe und Aich Laufzeit: 01.08.2004 bis 31.10.2006
Abteilung: VA
Inventarisierung Schadstoffbelasteter Sedimente des Rheins und seiner Nebenflüsse Laufzeit: 01.11.2003 bis 31.08.2004
Abteilung: VA
Kalibrierung eines Messwehres mit Tragflügelprofil und vorgeschalteter Tauchwand Laufzeit: 01.01.2002 bis 31.05.2004
Abteilung: VA
Kriterien für Gestaltung, Betrieb sowie Unterhaltung von Stau- und Retentionsanlagen zur Gewährleistung der ökologischen Durchgängigkeit Laufzeit: 01.08.2004 bis 31.07.2006
Abteilung: VA
Lokalisierung und Quantifizierung einer Leckage im Fugendichtungssystem am Kraftwerk Iffezheim Laufzeit: 01.01.2003 bis 31.12.2003
Abteilung: VA
Messkampagne zur Untersuchung der Druckstoßsicherungsanlage im Egauwasserwerk und zur Ermittlung des Wärmeübergang im Druckbehälter Laufzeit: 01.09.2015 bis 30.11.2015
Abteilung: VA
Messung von Strömungsgeschwindigkeiten im Einlaufkanal der Wasserkraftanlage Kostheim, Main Laufzeit: 01.10.2014 bis 31.12.2014
Abteilung: VA
Modellversuch "Ufersicherung am Altneckar, Sicherung Uferabbruch" Laufzeit: 01.11.2003 bis 31.01.2005
Abteilung: VA
Monitoring von Mineralwasseraustritten in den Neckar Laufzeit: 01.10.2016 bis 31.12.2016
Abteilung: VA
Neue naturnahe Bauweisen für überströmbare Dämme an dezentralen Hochwasserrückhaltebecken
und Erprobung von Erkundungsmethoden zur Beurteilung der Sicherung von Absperrdämmen
Laufzeit: 01.11.2000 bis 31.12.2003
Abteilung: VA
Numerische Modellierung der Remobilisierung von Belastungs- und Schadstoffen aus Flusssedimenten Laufzeit: 01.07.2002 bis 31.05.2006
Abteilung: VA
Quantification of the Erosion Resistance of Undisturbed Cohesive Sediments of the Belgian Atlantic Coast Laufzeit: 2007-00-00 bis 30.12.2007
Abteilung: VA
Sedimentation and erosion processes (WP EXPO 1) Laufzeit: 01.01.2005 bis 30.03.2009
Abteilung: VA
Sedimentprobenahme und Erosionstests an Proben aus der Alzsohle Laufzeit: 01.07.2006 bis 31.12.2006
Abteilung: VA
Sedimentprobenahme und Erosionstests an Proben aus der Salzachsohle Laufzeit: 01.10.2003 bis 29.02.2004
Abteilung: VA
Steigerung der Schadstoff-Frachtentlastung in Straßenablaufwässern durch Optimierung der Regenrückhaltebecken entlang der Bundesautobahn Laufzeit: 01.09.2000 bis 31.12.2005
Abteilung: VA
Transport and fate of contaminants (WP EXPO 2) Laufzeit: 01.01.2005 bis 30.06.2006
Abteilung: VA
Untersuchungen zum Resuspensionsrisiko von Sedimentablagerungen in ausgewählten Staustufen des Rheingebietes Laufzeit: 01.03.2000 bis 31.10.2003
Abteilung: VA
Verbesserung des Wasseraustausches im Scheitelbehälter Liptingen der Bodenseewasserversorgung Laufzeit: 01.01.2003 bis 31.12.2003
Abteilung: VA
Zuverlässigkeitsanalyse und Risikoabschätzung für den Hochwasserschutz unter integrierter Berücksichtigung geotechnischer, hydrologischer und hydraulischer Einflussgrößen Laufzeit: 15.06.2005 bis 30.06.2008
Abteilung: VA