Dieses Bild zeigt Stefan Haun

Stefan Haun

PD Dr.

Leiter der Versuchsanstalt für Wasserbau
Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung
Lehrstuhl für Wasserbau und Wassermengenwirtschaft

Kontakt

+49 711 685 64691
+49 64746

Visitenkarte (VCF)

Pfaffenwaldring 61
70569 Stuttgart
Deutschland
Raum: 0.929

Sprechstunde

Nach Vereinbarung per E-Mail.

ORCID ORCID

Mein Profil im C@mpus: Stefan Haun

Weitere Informationen und Lehrangebote gibt es hier.

Seit 2019: Leiter der Versuchsanstalt für Wasserbau, Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung, Universität Stuttgart

2014-2019: Leitung Arbeitsgruppe Hydromorphologie, Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung, Universität Stuttgart

2012-2014: Postdoctoral Researcher, Norwegian University of Science and Technology, Trondheim, Norwegen

Ausbildung:
2022: Habilitation, Universität Stuttgart, Stuttgart, Deutschland (Venia Legendi: Integriertes Fluss- und Sedimentmanagement)
2012: Promotion, Norwegian University of Science and Technology, Trondheim, Norwegen
2009: Masterabschluss, Technische Universität Graz, Graz, Österreich
2009: Bachelorabschluss, Technische Universität Graz, Graz, Österreich

Seit 2023: Sprecher der DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. – Arbeitsgruppe WW-2.11

Seit 2022: Associate Editor des International Journal of River Basin Management

Seit 2022: Stellv. Vorsitzender des IAHR Flood Risk Management Committee

Seit 2018: Stv. Sprecher der DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. – Arbeitsgruppe WW-2.8

2018-2022: Vorsitzender der Subdivision HS9 – Erosion, sedimentation and river processes, European Geosciences Union

2017-2022: Mitglied des IAHR Flood Risk Management Committees

Reviewer für diverse Fachjournale, wie Water Resources Research, Journal of Hydrology, Journal of Hydraulic Research, River Research and Applications, International Journal of River Basin Management, International Journal of Sediment Research, International Journal of Water Resources and Environmental Engineering, Earth-Science Reviews, Journal of Flow Measurements and Instrumentation, Hydrology Journal of Science, Hydrology und Earth System Sciences, Journal of Lakes & Reservoirs: Research and Management.

2019: Aufnahme in das Eliteprogramm für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden der Baden-Württemberg Stiftung

2011: Award for the Best Paper Presentation: Haun S, Hoven LE, Olsen NRB, Rodríguez Meza CR, Lizano L 2011, 3D numerical modelling of sediment deposition and flushing in the Angostura reservoir, Costa Rica, Proceedings of the 34th IAHR World Congress, Brisbane, Australia, 2011.

Seit 2016: WASER - World Association for Sedimentation & Erosion Research

Seit 2013: EGU - European Geosciences Union

Seit 2012: GESINUS - German-Sino Unsteady Sediment Transport Group

Seit 2009: IAHR - International Association of Hydro-Environment Engineering and Research

 

Publikationen

Fehler beim Darstellen der Publikationsliste

Vorträge

Fehler beim Darstellen der Publikationsliste

Poster

Fehler beim Darstellen der Publikationsliste

betreute studentische Arbeiten

Fehler beim Darstellen der Publikationsliste

Aktuelle Forschungsprojekte

 

Anfahrt

Pfaffenwaldring 61, 70569 Stuttgart

Zum Seitenanfang