Voruntersuchungen zum Erosionsvorgang von künstlich hergestellten Tonmischungen

Laufzeit: 01.05.2017 bis 31.12.2017
Abteilung: LWW

Voruntersuchungen zum Erosionsvorgang von künstlich hergestellten Tonmischungen

Inhalt

In der Versuchsanstalt für Wasserbau des Instituts für Wasser- und Umweltsystemmodellierung (IWS) werden für künstlich hergestellte Tonmischungen experimentelle Untersuchungen zum Erosionsvorgang durchgeführt. Im speziellen Fokus steht der Transportbeginn sowie das Herauslösen einzelner Aggregate und die damit verbundene Auswirkung auf die hydraulischen Strömungskräfte die auf die Sedimentoberfläche wirken.Finanzen: Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)

Leiter

Markus Noack

Stellvertreter

Silke Wieprecht

Bearbeiter

Gerhard Schmid

Abteilung

LWW

Zeitraum

Von: 01.05.2017

Bis: 31.12.2017

 

Anfahrt

Pfaffenwaldring 61, 70569 Stuttgart

Zum Seitenanfang